6 Startups mit innovativen Energietechnologien suchen Investoren

By on September 19, 2016
  • Am 29. September findet ab 15.30 Uhr in Frankfurt am Main der Speed Pitch Energy & CleanTech statt.
  • Premiere im Rahmen der EnergieEffizienz Messe in Frankfurt am Main
  • Informationen für Business Angels und Venture Capital-Gesellschaften unter info@ba-frm.de

Am 29. September feiert der Speed Pitch Energy & CleanTech im Rahmen der EnergieEffizienz Messe um 15:30 Uhr in Frankfurt am Main seine Premiere und verbindet Klimaschutz mit spannenden Innovationen. Er bietet sechs Startups die Möglichkeit, ihre Konzepte vor Business Angels, Venture Capital Gesellschaften, aber auch industriellen Investoren zu präsentieren. Die Konzepte der jungen Unternehmen aus ganz Deutschland umfassen ein weites Spektrum an Themen wie Stromnetzstabilisierung, Wasserstoff-Sauerstoff Generatoren, Solarstrommodelle für Mieter und Eigentümer, Batterie-Schnellwechselstationen für Elektrobusse, Diebstahlschutz in Solarparks oder validierter Betrieb von Solar-Diesel-Anlagen weltweit. Die zukunftsträchtigen Technologien können teilweise schon erste Markterfolge vorweisen.

Veranstaltet wird der Speed Pitch vom Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. Er bietet interessierten Investoren zusätzlich die Möglichkeit, mit dem High-Tech Günderfonds, Science4Life und Climate-KIC ins Gespräch zu kommen, die vier der sechs Startups unterstützen. Andreas Lukic, Vorsitzender der Business Angels: „Wir freuen uns, dass wir den Startups eine Bühne bieten können, die unterschiedliche Investoren zusammenführt. Die dadurch möglichen Synergien kommen mit dem Klimaschutz einem gesellschaftlichen Problem von immenser Tragweite zugute. Möglich ist dies nicht zuletzt, da die EnergieEffizienz Messe ihren Fokus auf den Bereich junger Technologiegründer ausweitet.“

Der Speed Pitch wendet sich explizit an Investoren, die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Investoren, aber auch Gründer können sich davor ab 14:30 Uhr im Rahmen eines kostenlosen Info Events darüber informieren, welche Möglichkeiten ihnen eine Beteiligung durch Business Angels, Venture Capital Gesellschaften oder industrielle Investoren bietet. Informationen und die Anmeldeunterlagen zu beiden Veranstaltungen finden Sie unter http://www.ba-frm.de/index.php?article_id=93&clang=0 sowie Informationen zur EnergieEffizienz Messe unter http://www.energieeffizienz-messe.de/. Diese findet am 28. und 29. September statt und kann von den Teilnehmern der beiden Veranstaltungen mit einem Sonderticket kostenfrei besucht werden.

Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. (www.ba-frm.de) ist das zentrale Forum für Wachstumsunternehmen auf Kapitalsuche und für betreuende Privatinvestoren aus ganz Deutschland. Die Organisation versteht sich als Förderer der jungen Unternehmergeneration insbesondere im Rhein-Main-Gebiet und hilft, eine speziell bei Innovatoren klaffende Finanzierungslücke zu schließen. Das Netzwerk setzt sich in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dafür ein, das Konzept der Business Angels als wichtigen Bestandteil der Gründerförderung zu stärken.

EnergieEffizienz Messe: Am 28. und 29. September 2016 findet die 9. EnergieEffizienz-Messe in Frankfurt statt. 400 Experten stellen an Messeständen und in 60 Programmpunkten aktuelle Lösungen, Trends und ca. 100 Best-Practice-Beispiele rund um die Themen Energiemanagement und Energieeffizienz vor. Die EnergieEffizienz-Messe ist Treffpunkt für 2.500 nationale und internationale Fachbesucher und gehört in ihrem Segment zu einer der Leitveranstaltungen in Deutschland. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.energieeffizienz-messe.de.

Business Angels FrankfurtRheinMain e.V., Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main, Tel.: 069/2197-1591, Fax: 069/2197-3591, E-Mail: info@ba-frm.de, Internet: www.ba-frm.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!