Abris verkauft CheMeS

By on April 23, 2019

Am 17. April 2019 verkaufte Abris Capital Partners seine Mehrheitsanteile an CheMeS an Innova Capital. Während der letzten dreieinhalb Jahre im Eigentum von Abris fand eine intensive Entwicklung statt. Das Unternehmen machte signifikante Investitionen in die Produktionsinfrastruktur und -technik, drang in bislang unerschlossene Märkte vor und gewann neue Kunden.

Abris CEE Mid-Market Fund II investierte im Jahr 2015 in CheMeS und erwarb einen Mehrheitsanteil an dem Geschäft. Während der Haltedauer wurde zusammen mit Maciej Szperlinski, Gründer und CEO des Unternehmens, ein ehrgeiziges Investmentprogramm durchgeführt. Dieses enthielt neben signifikanten Kapitalausgaben auch die Einführung eines neuen Produkts, laminierter Schläuche, sowie Investitionen in die Professionalisierung der Organisation und die Stärkung des Managementteams. Ein Ergebnis davon war eine deutliche Steigerung des Umsatzes und der Betriebskapazität, was die Position als anerkannter Marktteilnehmer in der Etikettenbranche weiter stärkte. Derzeit zählen börsennotierte und mittelständische FMCG-Unternehmen aus ganz Europa aus Branchen wie Kosmetika, Körperpflegeprodukte, Nahrungsmittelproduktion und Logistik zu den Kunden des Unternehmens.

„Wir sind sehr zufrieden darüber, wie wir die ehrgeizigen Entwicklungspläne eines polnischen Familienunternehmens, das seit 25 Jahren auf dem Markt ist, unterstützt haben. Zusammen mit Maciej Szperlinski und dem Führungsteam haben wir die zu Beginn der Zusammenarbeit gesteckten Geschäftsziele erreicht. Wir sind stolz, das Steuerrad jetzt an einen neuen Eigentümer weiterzugeben, der die weitere dynamische Entwicklung unterstützen kann.“, resümierte Edgar Kolesnik, Investment Director bei Abris Capital Partners Ltd.

Da Kaufvertrag wurde vorbehaltlich der betrieblichen und kartellbehördlichen Genehmigung unterzeichnet.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login