ACTIVE M&A Experts berät bei Erwerb der Herrmann Pumpentechnik durch LAKERS Group

Zur weiteren Abrundung und Ausweitung der Aktivitäten der LAKERS Group (https://lakersgroup.com/de/) Norwegen, in Deutschland, hat das Tochterunternehmen DWS (https://www.dws-2005.de/unternehmen) die Herrmann Pumpentechnik, Baunatal, von Herrn Wolfgang Herrmann übernommen. Herr Herrmann steht dem Unternehmen weiterhin unterstützend und beratend zur Verfügung. LAKERS freut sich, dass die Mitarbeiter im Unternehmen verbleiben und die weitere Entwicklung des Unternehmens mit gestalten.

Die LAKERS Group ist ein Portfoliounternehmen der schwedischen Beteiligungsgesellschaft Vestum AB.

Lakers wurde im Jahr 2016 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Oslo. Lakers ist eine nordeuropäische Gruppe, die im Bereich Aftermarket-Services in der Wasser- und Abwasserbranche tätig ist. Das Unternehmen besteht aus verschiedenen Unternehmen in der nordischen und nordeuropäischen Region. Lakers ist eine engagierte Gruppe von Menschen, die alle einen Hintergrund in der Wasser- und Abwasserbranche haben.

Die DWS GmbH & Co. KG nahm im Januar 2005 ihren Geschäftsbetrieb in Waßmannsdorf bei Berlin auf. Die Kernkompetenz des Unternehmens mit aktuell 28 Mitarbeitern liegt in der Lieferung qualitativ hochwertiger Dichtungs- und Wartungsprodukte und der Ausführung von Serviceleistungen an Pumpen, Getrieben, Armaturen und hydraulischen Ausrüstungen. Die Realisierung kompletter Anlagenstillstände und die Ausführung von Beschichtungen runden das Profil der DWS GmbH & Co.KG ab.

Berater auf Seiten der Käuferin für den M&A-Prozess war die ACTIVE M&A Experts GmbH, Düsseldorf (Thomas Funcke, Gerhard Abel).

Weitere Informationen zur ACTIVE M&A Experts GmbH erhalten Sie unter: www.active-ma.com

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________