Acton legt neuen Wachstumsfonds Heureka II auf – Erster Zeichnungsschluss mit mehr als 80 Millionen Euro

By on Januar 15, 2014

actonlogoDer Münchner Investor Acton Capital Partners hat einen neuen Venture Capital Fonds aufgelegt: Der Heureka Growth Fund II wird, wie sein erfolgreicher Vorgänger Heureka I, in internetbasierte Geschäftsmodelle mit Schwerpunkt Europa investieren. Bereits im Rahmen des nun erfolgten ersten Zeichnungsschlusses wurden für Heureka II Kapitalzusagen in Höhe von über 80 Millionen Euro eingeworben. Die Investoren sind überwiegend Altinvestoren, die bereits im Heureka I Fonds investiert sind. Ankerinvestoren zum First Closing sind der European Investment Fund (EIF) und Hubert Burda Media. Acton strebt in den nächsten Monaten ein Gesamtfondsvolumen von mindestens 150 Millionen Euro an.

Investitionsschwerpunkte des neuen Fonds sind wie bereits beim Vorgänger Heureka I transaktionsbasierte, auf Konsumenten und Kleinunternehmen gerichtete Geschäftsmodelle in den Bereichen E-Commerce, Online-Marktplätze, E-Services und digitale Medien. Acton ist dabei auf stark wachsende Unternehmen (late stage/growth) mit bereits bewährten, erfolgreichen Geschäftsmodellen spezialisiert, die deutliches Umsatzpotential und einen positiven Ergebnistrend aufweisen. Grundlage des starken Wachstums dieser Unternehmen ist die alle Branchen erfassende Verlagerung von Transaktionen in die digitale Welt.

Damit führt das Acton-Team die bewährte Strategie fort, mit der es seit 1999 insgesamt rund 400 Millionen Euro in über 55 wachstumsstarke Internetunternehmen investiert und zahlreiche erfolgreiche Exits erzielt hat. Der Vorgängerfonds Heureka I ist an 15 Portfolio-Gesellschaften beteiligt, in Deutschland unter anderem an momox, mytheresa.com und windeln.de.

„Das große Interesse seitens der Investoren freut uns sehr“, sagt Dr. Jan-Gisbert Schultze, der für das Fundraising verantwortliche geschäftsführende Partner bei Acton: „Dass sich das Gros der Investoren unseres bisherigen Fonds erneut engagiert hat, werten wir als starken Vertrauensbeweis.“

Über Acton Capital Partners:
Acton Capital Partners (www.actoncapital.de) ist ein unabhängiger, partnergeführter Wachstumsinvestor im Internet-Sektor. Mit seinen zwei aktuellen Fonds, Heureka I und II, investiert Acton in auf Konsumenten und Kleinunternehmen ausgerichtete Geschäftsmodelle in den Bereichen E-Commerce, Online-Marktplätze, E-Services und digitale Medien. Acton agiert weltweit, mit Fokus auf Europa. Der Fonds wird finanziert durch internationale private und institutionelle Anleger.
Acton Capital Partners wurde 2008 gegründet und hat seinen Sitz in München. Bereits vor der Gründung des eigenen, unabhängigen Unternehmens arbeitete das Acton-Team jahrelang erfolgreich beim Medienkonzern Hubert Burda Media zusammen. Seit 1999 erwarb und betreute das Team mit großem Erfolg mehr als 40 Internet-Beteiligungen für die Burda Digital Ventures GmbH. Zu den bekanntesten Investments zählen AbeBooks, Alando, ciao.com, Elitepartner, HolidayCheck, OnVista und zooplus.

Beteiligungsportfolio des Heureka Growth Fund I:
– audibene, Berlin: Führender deutscher Online-Hörgeräte-Service (beteiligt seit 2013)
– Bueroservice24.de, Hamburg: Anbieter virtueller Bürodienstleistungen für KMUs (2011)
– Clio, Vancouver: Führender nordamerikanischer SaaS-Anbieter für kleinere und mittlere Rechtsanwaltskanzleien (2011)
– Etsy, New York: Führende Social-Commerce-Plattform für handgearbeitete Produkte (2013)
– Fashion For Home, Berlin: Deutscher Online-Shop für Designer-Möbel (2012)
– frontlineshop, Hamburg: Führender deutscher Online-Shop für Streetfashion (2010)
– KupiVip, Moskau: Führender russischer Online-Shopping-Club für Mode (2012)
– Linas Matkasse, Stockholm: Führender skandinavischer Online-Lieferdienst für kochfertige Lebensmittel mit Rezepten zum Selberkochen (2011)
– momox, Berlin: Führender deutscher Online-Ankaufservice für gebrauchte Bücher, CDs, DVDs, Computerspiele und Technik-Artikel (2010)
– MyOptique Group, London: Führender europäischer Betreiber von Online-Shops für Brillen, Sonnenbrillen und Kontaktlinsen (2009)
– mytheresa.com, München: Weltweiter Online-Händler für Luxus-Damenmode und -Accessoires (2010)
– sofatutor.com, Berlin: Führende deutsche Online-Nachhilfeplattform (2012)
– tolingo, Hamburg: Online-Übersetzungsplattform (2011)
– windeln.de, München: Führender deutscher Online-Shop für Babyprodukte (2011)
– Yatego, St. Georgen/Schwarzwald: E-Commerce-Enabler für Anbieter von Longtail-Produkten (2011)

www.actoncapital.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!