Advent International übernimmt Deutsche Fachpflege Gruppe

By on Juni 13, 2018
  • Starke Ausgangsbasis für weiteres Wachstum durch Qualitätsführerschaft und innovatives Leistungsangebot
  • Gezielte Investitionen in Einrichtungen und Expansion der Gruppe geplant
  • Advent bringt maßgebliche Branchenexpertise, operative Ressourcen und Kapital mit

Advent International („Advent”), eine der weltweit größten und erfahrensten Beteiligungsgesellschaften, hat heute die Übernahme der Deutschen Fachpflege Gruppe, dem führenden Anbieter für außerklinische Intensivpflege in Deutschland, angekündigt.

Die Deutsche Fachpflege Gruppe ist der qualitative und innovative Marktführer im deutschen außerklinischen Intensivpflegemarkt. Mit insgesamt 18 ambulanten Pflegediensten und einer gemeinnützigen stationären Einrichtung bietet die Gruppe ein breites Portfolio an Versorgungsleistungen, angefangen bei der Pflege im häuslichen Umfeld bis hin zur Betreuung von Wohngemeinschaften. Das Unternehmen verfügt über eine starke Reputation als Anbieter qualitativ hochwertiger Pflege und ist Vorreiter bei Intensiv-Wohngemeinschaften.

Advent hat als Investor eine umfangreiche Erfolgsbilanz bei Transaktionen im Gesundheitswesen. Seit der Gründung hat Advent in fast 40 Unternehmen der Branche investiert und durch internationale Expansion sowie Buy & Build-Strategien eine nachhaltige Stärkung der Marktposition der Unternehmen angestrebt. Neben weitreichender Branchenkenntnis verfügt Advent über die operativen Ressourcen und das notwendige Kapital, um die Deutsche Fachpflege Gruppe bei der Umsetzung ihrer nachhaltigen Wachstumsstrategie zu unterstützen.

Holger Schnoes, Managing Director bei Advent International, sagte: „Als Qualitätsführer und Vorreiter der Branche verfügt die Deutsche Fachpflege Gruppe über die ideale Ausgangsbasis, um ihre führende Marktposition weiter auszubauen. Wir freuen uns, das Unternehmen nun zusammen mit dem Management durch gezielte Investitionen weiter zu entwickeln.“

Martina Pfeifer, Director bei Advent International, sagte: „Gemeinsam mit der erfahrenen und erfolgreichen Geschäftsführung und den fachlich hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitern werden wir die eingeschlagene Strategie umsetzen und die nächste Stufe des nachhaltigen Wachstums für die Deutsche Fachpflege Gruppe erreichen.“

Volker Feldkamp, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Fachpflege Gruppe, ergänzte: „Mit dem starken und erfahrenen Investor Advent ist es uns möglich, unser Wachstumspotential voll auszuschöpfen. Insbesondere Advents maßgebliche Branchenkenntnis und die strategischen und operativen Ressourcen erlauben es uns, unsere Expansion zu beschleunigen und die Qualität unserer Pflege kontinuierlich zu verbessern, um unsere Marktabdeckung nachhaltig auszubauen. Wir danken Chequers Capital für die erfolgreiche Partnerschaft in den letzten fünf Jahren.“

Dominik Schwarz, Director bei Chequers Capital, sagte: „Wir bedanken uns bei der Geschäftsführung und den Mitarbeitern der Deutschen Fachpflege Gruppe sehr für die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Wir sind uns sicher, dass das Unternehmen mit dem neuen Eigentümer Advent die beeindruckende Entwicklung, die es gemacht hat, fortsetzen wird.“

Die bestehenden Geschäftsführer der Deutschen Fachpflege Gruppe, Volker Feldkamp, Marcus Reinecker und Bruno Crone, werden unverändert als Gesellschafter an dem Unternehmen beteiligt bleiben und die Deutsche Fachpflege Gruppe weiterhin als Geschäftsführer leiten.

Die Übernahme von Deutsche Fachpflege Gruppe steht unter dem Vorbehalt der notwendigen regulatorischen Zustimmungen. Zu allen übrigen Modalitäten der Transaktion ist mit dem Verkäufer, Chequers Capital, Stillschweigen vereinbart worden.

ÜBER ADVENT INTERNATIONAL

Die Advent International Corporation („Advent“) wurde 1984 gegründet und ist eine der weltweit größten und erfahrensten Beteiligungsgesellschaften. Das Unternehmen hat in 40 Ländern über 330 Transaktionen durchgeführt und verwaltet ein Vermögen von etwa 35 Mrd. Euro (Stand 31. Dezember 2017).

Die Advent International GmbH wurde 1991 in Deutschland gegründet und berät Advent mit ihrem Frankfurter Beraterteam. Auch in Deutschland zählt Advent zu den führenden Private Equity-Gesellschaften und investiert seit 1990 in europäische Unternehmen. Die Advent International GmbH hat bisher bei Investments von etwa 3,1 Mrd. Euro in 30 Beteiligungen beraten. Der Beratungsschwerpunkt von Advent International GmbH liegt in den folgenden Kernsektoren: Finanzdienstleistungen und Business Services, Gesundheitswesen, Chemie, Einzelhandel, Konsumgüter und Freizeitindustrie sowie Medien und Telekommunikation.

In den vergangenen zehn Jahren hat Advent in Deutschland unter anderem in die Concardis Payment Group, einem führenden Anbieter digitaler Bezahllösungen, die Addiko Bank (vormals Hypo Group Alpe Adria), die MEDIAN Kliniken, einem führenden Anbieter medizinischer Rehabilitations- und Fachkliniken, Casa Reha, einem erfolgreich wachsenden deutschen privaten Pflegeheimbetreiber, allnex, dem global führenden Hersteller von Harzen für die Farb- und Lackindustrie, die Douglas Holding, Europas führendem Kosmetikhändler, GFKL, einem führenden Anbieter im Forderungsmanagement, Takko, einem europäischen Anbieter für preiswerte Mode, sowie Oxea, dem führenden Anbieter von Oxo-Alkoholen und Oxo-Derivaten, erfolgreich investiert.

Auch nach mehr als 30 Jahren internationaler Investmenttätigkeit bleibt Advent ihrem Investmentansatz treu, durch partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Managementteams nachhaltiges Umsatz- und Gewinnwachstum ihrer Portfoliogesellschaften zu generieren. Zusammen mit den Managementteams, Investmentberatern, ihren Operating Partnern und weiteren Stakeholdern entwickelt Advent eine gemeinsame Zukunftsvision für ihre Portfoliounternehmen und arbeitet daran, identifiziertes Potenzial zu realisieren.

www.adventinternational.com

ÜBER DEUTSCHE FACHPFLEGE GRUPPE

Die Deutsche Fachpflege Gruppe ist führend in der außerklinischen Intensivpflege in Deutschland. Derzeit gehören 18 ambulante Pflegedienste zur Deutschen Fachpflege Gruppe, die bundesweit Patienten in Einzelversorgungen und über 50 Wohngruppen versorgen, sowie eine stationäre, gemeinnützige Einrichtung für dauerbeatmete Kinder und Jugendliche. Durch speziell ausgebildetes Fachpersonal werden intensivpflegebedürftige und beatmungspflichtige Patienten bis zu 24 Stunden betreut und versorgt.

www.deutschefachpflege.de

ÜBER CHEQUERS CAPITAL

Mit mehr als 300 abgeschlossenen Transaktionen und einem verwalteten Vermögen von rund EUR 2,0 Milliarden verfügt Chequers Capital über umfassende Erfahrungen in der Übernahme sowie Entwicklung von mittelständischen Unternehmen. Dabei setzt die Investmentgesellschaft immer auf eine enge Zusammenarbeit und Partnerschaft mit den Managementteams der Zielunternehmen. Chequers Capital wurde 1972 in Paris gegründet, unterhält Büros in Paris und München und gilt als eine der ältesten Investmentgesellschaften in Europa.

http://www.chequerscapital.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login