Adveq ernennt vier Executive Director

By on Januar 12, 2015

Adveq, ein führender Asset Manager, der global in Private Equity und Real Assets investiert, hat heute die Beförderung von Benjamin Alt, Sven Gasser, Sven Kupferschmid und Hagen Raab zu Executive Directors bekanntgegeben.

Adveq erweitert mit den Beförderungen das Management Team. Die Beförderungen unterstreichen das Wachstum des Unternehmens und widerspiegeln die erfreuliche Geschäftsentwicklung 2014.

Benjamin Alt stiess 2008 zu Adveq und ist Mitglied des europäischen Investment Management Teams. Sein Fokus liegt auf den deutschsprachigen und nordeuropäischen Ländern. Die Aufgaben von Benjamin Alt umfassen das Key-Account-Management mit Adveqs Primär-, Sekundär und Co-Investments in diesen Regionen. Vor seinem Eintritt bei Adveq arbeitete er für das Investment Banking von Sal. Oppenheim in Frankfurt und Köln.

Sven Gasser und Swen Kupferschmid leiten gemeinsam die Geschäftseinheit, die für Finanz- und Reporting-Services für Adveq Fonds, Adveqs General Partner sowie Mandate verantwortlich ist. Bevor Sven Gasser 2007 zu Adveq stiess, war er als stellvertretender Finanzleiter für eine Schweizerische Gemeinde tätig. Zuvor arbeitete er für die Credit Suisse First Boston in Zürich. Swen Kupferschmid kam 2005 von Vogt & Partner AG zu Adveq, einer Treuhandgesellschaft in Zürich, wo er als Treuhänder arbeitete.

Hagen Raab zeichnet im Bereich Investor Relations für Adveqs institutionelle Kunden in Deutschland verantwortlich. Dort gilt sein Augenmerk der Beratung von Versicherungen und Vorsorgeeinrichtungen mit Bezug auf Private-Equity-Fonds-Anlagen und massgeschneiderte Mandatslösungen. Hagen Raab stiess 2009 von der Frankfurter BHF-BANK zu Adveq, wo er als Finanzanalytiker für Aktien tätig war.

Sven Lidén, CEO von Adveq, kommentiert: „Benjamin Alt, Sven Gasser, Swen Kupferschmid und Hagen Raab haben wesentlich zu Adveqs Erfolg beigetragen, sei es durch das erfolgreiche Umsetzen wertvoller Investitionsmöglichkeiten, der Unterstützung bei der Globalisierung unserer institutionellen Plattform oder mit exzellentem Service für unsere Kunden in aller Welt. Die Beförderungen bauen auf ihren herausragenden Leistungen.
Das globale Management-Team freut sich auf ihre zukünftigen Beiträg und wünscht ihnen viel Erfolg bei der Ausübung ihrer neuen Aufgaben”.

Über Adveq
Adveq wurde im Jahr 1997 gegründet und ist heute einer der führenden Asset Manager, spezialisiert auf Investitionen in Private Equity und Real Assets. In diesen Gebieten bietet Adveq spezialisierte Investment-Lösungen an, welche es den Kunden ermöglichen, sich weltweit durch Fonds-, Sekundär- und Co-Investments an ausgewählten Segmenten innerhalb dieser Märkte zu beteiligen.

Adveqs Kundenstamm umfasst institutionelle Investoren wie Pensionskassen, Versicherungen, Family Offices und andere Finanzinstitute in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Adveq ist für viele seiner langfristigen Kunden ein zuverlässiger Partner für Investitionen in Private Equity und Real Assets und verfügt über Niederlassungen in Zürich, Frankfurt, London, Jersey, New York, Peking, Shanghai und Hong Kong.

www.adveq.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login