AEVIS Holding AG investiert in Medizintechnikunternehmen Swiss Advanced Vision – Intraocular Lens

AEVIS Holding AG hat eine Minderheitsbeteiligung an Swiss Advanced Vision – Intraocular Lens übernommen. AEVIS Holding beteiligte sich an der Kapitalerhöhung des Unternehmens und erwarb so eine Beteiligung von 20%. Die Investition von 2 Millionen Franken steht in Einklang mit der strategischen Ausrichtung auf die Gesundheits- und Life Sciences-Branchen.

Kommunikationsberater AEVIS Holding: Dynamics Group, Zürich (Edwin van der Geest, Philippe R. Blangey)

***********************************************************

Testen Sie unsere Online-Transaktionsdatenbank:

klick

  • mehr als 13.000 Transaktionen in der D-A-CH-Region
  • täglich aktualisiert
  • die neuesten Transaktionen übersichtlich dargestellt
  • jede Transaktion einzeln ausdruckbar
  • Recherche-Möglichkeit

Jetzt testen – KOSTENLOSER GASTZUGANG