Aktuelle M&A-Mandate: PFR Rechtsanwälte, Wilmer Hale, Nörenberg Schröder und C.W. Downer & Co.

By on Juli 16, 2013

 

  • Proksch & Fritzsche Frank Fletzberger Rechtsanwälte OG (PFR) und Wilmer Hale beraten Marinomed bei Produktportfolio-Deal in China

Das Wiener Biotech-Unternehmen Marinomed Biotechnologie GmbH gab den Abschluss eines Deals zur Einführung seines aktuellen Produktportfolios in China bekannt. Als Teil der neuen Partnerschaft erhält ein großer internationaler Pharma-Konzern mit Sitz in Europa exklusive Rechte an gleich mehreren antiviralen Therapeutika gegen respiratorische Infektionen. Zwei der Therapeutika – Lutschpastillen und ein Rachenspray – wirken gegen virale Halsentzündungen.
Marinomed wurde rechtlich von der Kanzlei Proksch & Fritzsche Frank Fletzberger Rechtsanwälte OG (PFR) und von Wilmer Hale unterstützt. Zusätzlich wurde das Unternehmen von der Außenhandelsstelle der Wirtschaftskammer Österreich beraten.

  • Autobank AG beabsichtigt Mehrheitserwerb an adesion – Legal Advisor: Nörenberg Schröder Rechtsanwälte

Die AutoBank AG, konzern- und markenunabhängige Bank mit Fokus auf die KFZ- und Autohändlerfinanzierung, beabsichtigt, zum 1.1.2014 die Mehrheit an der adesion Factoring GmbH, Schorndorf bei Stuttgart, zu übernehmen. Die adesion Factoring GmbH finanziert deutschlandweit mittelständische, in der Regel inhabergeführte Unternehmen aus verschiedensten Branchen. Das Ankaufsvolumen wird in 2013 bei rd. EUR 150 Mio. liegen.
Legal Advisor: Nörenberg Schröder Rechtsanwälte, Hamburg

  • C.W. Downer & Co. berät Portec bei Verkauf an Interroll

Die Interroll Gruppe, ein weltweit führender Hersteller von Schlüsselprodukten für die interne Logistik, erweitert mit der Übernahme der Portec Group International, Inc. sein weltweites Angebot im Bereich hoch effizienter Gurtkurven und anderen Förderlösungen. Gleichzeitig verstärkt das Unternehmen mit dieser strategischen Akquisition seine Geschäftsaktivitäten und Marktpräsenz in Nordamerika. Interroll finanziert die Übernahme aus liquiden Mitteln. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
C.W. Downer & Co. hat die Portec Group International, Inc. beraten. Das C.W. Downer & Co.-Team bestand aus Michael R. Howell (Managing Director & Partner), Frank Merkel (Managing Director & Partner), Christopher Donegan (Director), Breck Bailey (Associate) und Chris DiPietro (Analyst).

  • WilmerHale berät uniQure bei Kooperationsvereinbarungen

Das niederländische Biotech-Unternehmen uniQure und der europäische Pharmakonzern Chiesi Farmaceutici unterzeichnen Kooperationsvereinbarungen über die Vermarktung der ersten in der westlichen Welt zugelassenen Gentherapie zur Behandlung von LPL-Defizienz (‚Glybera‘) sowie über die gemeinsame Entwicklung einer Gentherapie bei Hämophilie B. uniQure mit Sitz in Amsterdam ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Forschung und Entwicklung von humanen genbasierten Therapien. uniQures größte Gesellschafter sind Forbion Capital Partners und Gilde Healthcare.
Das WilmerHale-Team auf Seiten von uniQure bestand aus den Anwälten Dr. Rüdiger Herrmann, Jochen Eimer und Dr. Monika Richter (Frankfurt), Joe Pillman (London) sowie Belinda Juran und Jerry Marr (Boston).


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!