Allen & Overy berät ISRA VISION AG beim Erwerb der GP Solar GmbH und der GP Inspect GmbH

By on Mai 3, 2013

Allen & Overy LLP hat den börsennotierten IT-Technik- und Softwarehersteller ISRA VISION AG mit Sitz in Darmstadt bei der strategischen Übernahme der GP Solar GmbH mit Sitz in Konstanz und der GP Inspect GmbH mit Sitz in München beraten. Die Transaktion ist vollzogen.

Mit dem Erwerb will die ISRA VISION AG ihre technologische Basis für die weitere Erschließung der Kundenmärkte Elektronik sowie Halbleiter erweitern und gleichzeitig das Unternehmen als eines der weltweit führenden Anbieter von Qualitätsinspektionssystemen in der Photovoltaikproduktion positionieren.

Die ISRA VISION AG ist einer der weltweit führenden Anbieter für industrielle Bildverarbeitung (Machine Vision), Weltmarktführer für Oberflächen-Inspektionssysteme und führend im Bereich 3D Machine Vision Lösungen.

Die GP Solar GmbH und die GP Inspect GmbH sind Hersteller für Inspektionssysteme. Vor der Veräußerung an die ISRA VISION AG gehörten sie zum Konzern der centrotherm photovoltaics AG, die derzeit im Rahmen eines Insolvenzverfahrens ihre Sanierung in Eigenverwaltung vorantreibt.

Das Allen & Overy-Team bestand aus den Partnern Dr. Hartmut Krause (Federführung, Corporate/M&A), Dr. Asmus Mihm (Steuerrecht), Dr. Sven Prüfer (Restrukturierung), Dr. Hans-Peter Löw (Arbeitsrecht, alle Frankfurt), Jürgen Schindler (Kartellrecht, Hamburg) und Dr. Jens Matthes (IP, Düsseldorf), den Senior Associates Alexander Wüpper (Corporate/M&A), Dr. André Zimmermann (Arbeitsrecht, beide Frankfurt) sowie den Associates Miray Kavruk (IP, Düsseldorf) und Markus Herz (Restrukturierung/Frankfurt).

www.allenovery.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!