Ardian erweitert globale Präsenz mit neuem Büro in Tokio

By on Februar 15, 2018

Ardian, eine der weltweit führenden unabhängigen Investmentgesellschaften, hat heute die Eröffnung eines Büros in Tokio, Japan, bekannt gegeben. Mit diesem Schritt vertieft die Gesellschaft ihre bereits bestehenden Geschäftsbeziehungen in Japan und stärkt darüber hinaus das Wachstum im asiatischen und pazifischen Raum. Mit dem Ausbau ihrer globalen Präsenz unterstreicht Ardian den lokalen Ansatz zum Aufbau und zur Pflege von Kundenbeziehungen. Insgesamt verfügt das Unternehmen jetzt weltweit über 13 Büros – nach der Eröffnung von Büros in Singapur 2005 und in Peking 2012 handelt es sich um den dritten Standort in Asien.

Japan nimmt einen hohen Stellenwert in der Internationalisierungsstrategie von Ardian ein. Auch künftig wird das Land ein wichtiger Standort sowohl für das Fundraising wie auch die Investmentaktivitäten sein, der die Präsenz von Ardian in der Region weiter festigt. Die Kundenbasis in Japan besteht aus mehr als einem Dutzend führender institutioneller Investoren – darunter renommierte Pensionsfonds, Versicherungsgesellschaften und Finanzinstitute–, für die Ardian mehr als zwei Milliarden Dollar verwaltet.

Das neue Büro wird von Kanji Takenaka als Head of Japan und Managing Director von Ardian geleitet. Er verfügt über umfassende Führungserfahrung unter anderem bei Simplex Real Estate, der Fortress Investment Group, der Norinchukin Bank und zuletzt HarbourVest Partners, wo er als Principal fungierte.

Dominique Senequier, Gründerin und Präsidentin von Ardian, sagte: „Die Eröffnung eines Büros in Japan ist ein logischer Schritt für uns in der Umsetzung unserer Wachstums- und Internationalisierungsstrategie. Ardian hat sich unter den führenden Akteuren im Kreis der global tätigen Investmentgesellschaften fest etabliert. Die Eröffnung unseres jüngsten Standorts ist Ausdruck unseres Bekenntnisses zur asiatischen Region. Eine wachsende Zahl japanischer Pensionsfonds und anderer institutioneller Investoren ist an der Diversifizierung ihrer Vermögenswerte außerhalb ihres Heimatmarkts interessiert. Als weltweit tätige Investmentgesellschaft sind wir optimal positioniert, um ihnen eine Reihe attraktiver Anlagemöglichkeiten mit überdurchschnittlichen Renditen zu offerieren.“

Jan Philipp Schmitz, Mitglied des Executive Committee von Ardian und Head of Asia, ergänzte: „Das ist ein bedeutender Schritt für Ardian, der es uns ermöglicht, einen Markt mit attraktiven Wachstumsaussichten umfassend zu adressieren. Wir kennen den asiatischen Markt gut: Ardian verwaltet bereits 8,2 Milliarden Dollar für rund 50 Kunden in dieser Region und hat bislang rund 100 Fondsinvestments sowie 20 Direkt-Investments getätigt. Diese lokale Verankerung ist gleichermaßen wichtig für die Zusammenarbeit mit unseren bestehenden Kunden vor Ort ebenso wie für die Gewinnung neuer Kunden und erleichtert uns den Zugang zu vielversprechenden unternehmerischen Chancen.“

ÜBER ARDIAN

Ardian ist eine der weltweit führenden unabhängigen Investmentgesellschaften, die für ihre Investoren aus Europa, Nordamerika und Asien Vermögenswerte in Höhe von rund US$ 66 Milliarden verwaltet. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz seiner Mitarbeiter und erwirtschaftet nachhaltige, attraktive Renditen für seine Investoren.

Mit der Zielsetzung, positive Ergebnisse für alle Stakeholder zu erzielen, fördert Ardian mit seinen Aktivitäten weltweit Individuen, Unternehmen und Volkswirtschaften. Die Investmentphilosophie von Ardian ist an den drei Leitgedanken Exzellenz, Loyalität und Unternehmertum ausgerichtet.

Die Gesellschaft verfügt über ein globales Netzwerk mit rund 480 Mitarbeitern und Büros in Europa (Frankfurt, Jersey, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Paris und Zürich), Nordamerika (New York und San Francisco) und Asien (Peking, Singapur und Tokio). Das Vermögen seiner rund 650 Investoren verwaltet Ardian in fünf Investmentbereichen: Direct Funds, Funds of Funds, Infrastructure, Private Debt und Real Estate.

www.ardian.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!