Ardian wirbt €700 Millionen für ersten Immobilien-Investmentfonds ein

By on März 1, 2018

Ardian, eine der weltweit führenden unabhängigen Investmentgesellschaften, gab heute den erfolgreichen Abschluss des Fundraisings für ihren ersten Immobilien-Investmentfonds, den Ardian Real Estate European Fund (AREEF), bei mehr als €700 Millionen bekannt. Damit gehört Ardian zu den führenden Private Equity-Immobilieninvestoren in Europa. Das Fundraising reflektiert das anhaltende Wachstum von Ardian und die Erschließung neuer attraktiver Marktsegmente im Einklang mit den Bedürfnissen seiner Investoren. Real Estate ist der fünfte Investmentbereich von Ardian, neben Fund of Funds, Direct Investment, Infrastructure und Private Debt.

Das große Interesse seitens der Investoren belegt einmal mehr die Fundraising-Stärke von Ardian ebenso wie das Vertrauen, das Ardian bei seinen Investoren genießt. Zu diesen zählen führende Pensionsfonds, Versicherungsgesellschaften, Versorgungswerke, Finanzinstitute und vermögende Privatpersonen auf der ganzen Welt – insgesamt sind rund 50 Investoren aus 11 Ländern in den neuen Fonds investiert.

Der Investmentbereich Immobilien setzt auf die gleichen Erfolgsfaktoren wie die anderen Investmentbereiche von Ardian: Durch lokale Teams und eine langfristig ausgerichtete, disziplinierte Investmentphilosophie verbindet Ardian lokale Marktexpertise und Geschäftsbeziehungen mit einer globalen Perspektive – eine Kombination, die Ardian in vielen Situationen schon einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschafft hat. Der AREEF zielt auf Gewerbeimmobilien mit einer bedeutenden Größenordnung. Der Investitionsschwerpunkt („Sweet Spot“) liegt auf Transaktionen mit einem Volumen zwischen €50 Millionen und €150 Millionen in den Segmenten Core Plus und Value Add in den wichtigsten Städten der drei größten Volkswirtschaften in der Eurozone – Deutschland, Frankreich und Italien. In diesen Ländern kann Ardian bereits auf umfangreiche Erfahrung im Bereich Direktbeteiligungen zurückgreifen. Zielsetzung von Ardian ist es, die Mieterlöse der erworbenen Objekte durch aktives Asset Management signifikant zu steigern.

Der Fonds hat in seinen Kernmärkten Deutschland, Frankreich und Italien bereits vier attraktive Investmentopportunitäten realisiert:

  • November 2016 – Erwerb des KONRAD-Bürokomplexes (ehemals ‚Wappenhalle‘) in München vom Immobilien-Asset-Manager publity AG
  • Februar 2017 – Erwerb von sechs Bürogebäuden in Mailand, Rom und Bari vom Immobilienfonds Cloé
  • Juni 2017 – Erwerb des ‘Europa’-Gebäudes in Levallois im Westen von Paris, von der Mediengruppe Lagardère im Rahmen eines Joint Ventures mit LaSalle Investment Management
  • Dezember 2017 – Erwerb des Bürokomplexes ‚Heinemann Bogen’ im Münchner Stadtteil Neuperlach von einem Fonds der Swiss Life Asset Managers, der von Corpus SIREO Real Estate verwaltet wird

Dominique Senequier, President von Ardian, sagte: „Der neue Fonds ist ein herausragender Erfolg für Ardian Real Estate, aber auch für Ardian insgesamt. Ardian hat sich als einer der führenden Akteure in der weltweiten Investmentbranche etabliert. Der Fonds belegt jetzt auch unsere führende Position im Immobilienbereich. Diese fünfte Säule unserer Investmentaktivitäten stellte für uns schon immer eine natürliche Weiterentwicklung dar und ist Ausdruck unserer erfolgreichen und vielseitigen Investmentplattform, die wir unseren Investoren bieten.”

Bertrand Julien-Laferrière, Head of Ardian Real Estate, ergänzte: „Dieser Fonds ist ein wichtiger Meilenstein für Ardian Real Estate. Das große Interesse am und die starke Unterstützung für den Fonds sowohl durch bestehende als auch neue Investoren demonstrieren die ungebrochene Attraktivität dieser Anlageklasse. Wir sehen darin auch eine Anerkennung des starken Track Records von Ardian und der Expertise seiner Immobilien-Teams in Paris, Frankfurt und Mailand. Mit dem Fonds haben wir bereits in neun hochattraktive Assets investiert, die perfekt in unsere Investmentstrategie passen. Wir blicken auf eine Pipeline mit weiteren attraktiven Investmentmöglichkeiten im Markt und sind zuversichtlich, in den nächsten Monaten weitere bedeutende Transaktionen bekanntgeben zu können. Mit dem Erfolg dieses Fonds haben wir einen neuen Akteur im Immobilienmarkt etabliert und werden mit unseren Teams vor Ort und unserer langfristig ausgerichteten, disziplinierten Investmentphilosophie nachhaltig Werte schaffen.“

Bernd Haggenmüller, Managing Director von Ardian Real Estate in Deutschland, fügte hinzu: „Deutschland ist ein wichtiger Investmentmarkt für Ardian Real Estate. Wir sehen hierzulande weiter attraktive Opportunitäten in den Top 7 Städten und haben erste Investments erfolgreich abgeschlossen. Die dynamische Entwicklung der Vermietungsmärkte für Gewerbeimmobilien in Deutschland bestätigt dabei unseren Investmentfokus. Wir freuen uns zudem, dass wir mehrere deutsche VAG-regulierte Investoren wie berufsständische Versorgungswerke für unseren ersten Immobilienfonds gewinnen konnten.“

ÜBER ARDIAN

Ardian ist eine der weltweit führenden unabhängigen Investmentgesellschaften, die für ihre Investoren aus Europa, Nordamerika und Asien Vermögenswerte in Höhe von rund US$ 66 Milliarden verwaltet. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz seiner Mitarbeiter und erwirtschaftet nachhaltige, attraktive Renditen für seine Investoren.

Mit der Zielsetzung, positive Ergebnisse für alle Stakeholder zu erzielen, fördert Ardian mit seinen Aktivitäten weltweit Individuen, Unternehmen und Volkswirtschaften. Die Investmentphilosophie von Ardian ist an den drei Leitgedanken Exzellenz, Loyalität und Unternehmertum ausgerichtet.

Die Gesellschaft verfügt über ein globales Netzwerk mit rund 480 Mitarbeitern und Büros in Europa (Frankfurt, Jersey, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Paris und Zürich), Nordamerika (New York und San Francisco) und Asien (Peking, Singapur und Tokio). Das Vermögen seiner rund 650 Investoren verwaltet Ardian in fünf Investmentbereichen: Direct Funds, Funds of Funds, Infrastructure, Private Debt und Real Estate.

www.ardian.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login