Ashurst berät Armada Credit Partners bei Finanzierung des Erwerbs der inopla GmbH durch Rigeto

Ashurst hat Armada Credit Partners (Armada) als Kreditgeber bei der Finanzierung des Erwerbs der inopla GmbH durch die Rigeto Unternehmerkapital GmbH (Rigeto) beraten. Über die Einzelheiten der Finanzierung wurde Stillschweigen vereinbart.

Die in Düsseldorf ansässige inopla GmbH ist ein 2008 gegründeter, inhabergeführter Full-Service-Anbieter für intelligente Telekommunikation für Unternehmen aller Größen. Rigeto mit Sitz in München wurde 2013 gegründet und investiert privates Vermögen von Unternehmern und Unternehmerfamilien in etablierte mittelständische Unternehmen aus der DACH-Region.

Armada mit Standorten in Helsinki und Stockholm ist ein unabhängiger Kreditfinanzierer für kleine und mittlere Unternehmen in Nordeuropa. Im Jahr 2000 gegründet, hat Armada bisher in mehr als 40 Unternehmen aus Fonds mit einem Gesamtkapital von über 400 Millionen Euro investiert.

Das Ashurst-Team beriet unter Federführung von Partner Dr. Matthias Weissinger. Er wurde unterstützt von Senior Associate Franziska Sauer und Transaction Lawyer Ariana Fazlic (alle Global Loans, München).

Ashursts deutsche Bank- und Finanzrechtspraxis begleitet sowohl Banken als auch alternative Kreditgeber, Private-Equity-Investoren und Unternehmen bei inländischen und grenzüberschreitenden Akquisitions-, Immobilien-, Asset-, Infrastruktur-/Projektfinanzierungen sowie bei finanziellen Restrukturierungen und der Vergabe von Unternehmenskrediten.