Ashurst berät SAP beim Kauf der Coresystems FSM AG

By on Juli 5, 2018

Die internationale Wirtschaftskanzlei Ashurst hat gemeinsam mit der Schweizer Kanzlei Meyerlustenberger Lachenal AG den Softwarehersteller SAP SE (SAP), Walldorf, Deutschland, beim Erwerb der Coresystems FSM AG (Coresystems FSM) beraten. Die mit Hauptsitz in Windisch, Schweiz, ansässige Coresystems FSM ist ein führender Anbieter von mobilen und cloudbasierten Softwarelösungen in den Segmenten Field Service Management und Workforce Management. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Berlin, Freiburg, London, Miami, München, Sao Paulo und Shanghai.

Das Ashurst-Team stand unter der Leitung von Partner Dr. Thomas Sacher (Corporate/M&A). Er wurde unterstützt von Counsel Volker Germann und Senior Associate Felix Burkhart (beide Corporate/M&A) sowie von Partnerin Ute Zinsmeister und Counsel Dr. Maria Held (beide Kartellrecht, alle München). Zum Datenschutz beriet Partner Dr. Andreas Mauroschat. Außerdem gehörten Counsel Juditha von der Heydt (Arbeitsrecht) und Senior Associate Francois Maartens Heynike (IP/IT, alle Frankfurt) zum Team.

Ashurst setzt mit der Beratung die erfolgreiche Zusammenarbeit mit SAP fort. Die Kanzlei hatte den Softwarehersteller in der Vergangenheit unter anderem beim Erwerb der norwegischen Fedem Technology begleitet.

Über Ashurst:

Ashurst ist eine führende internationale Anwaltskanzlei mit einzigartigen Kompetenzen und einem Portfolio namhafter, globaler Mandanten. Unser tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse der Mandanten und der Anspruch stets ausgezeichneten Service zu erbringen, haben die Kanzlei in sämtlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts zum „Trusted Adviser“ nationaler und globaler Unternehmen, Finanzinstitutionen und Regierungen gemacht. Unser Team umfasst herausragende Anwälte, die über das juristische Fachwissen, das Branchenwissen und das regionale Markt-Know-how verfügen, um Mandanten prägnant und zielführend zu beraten.

Ashurst verfügt über 25 Büros in 15 Ländern und bietet sowohl die Reichweite und das Know-how eines globalen Netzwerks als auch ein tiefes Verständnis der lokalen Märkte. Mit 400 Partnern und weiteren 1.300 Rechtsanwälten in 10 Zeitzonen sind wir jederzeit und überall in der Lage unsere Mandanten zu unterstützen. Ashurst genießt den Ruf als globales Team große und komplexe grenzüberschreitende Transaktionen, Streitfälle und Projekte erfolgreich zu steuern und optimale Ergebnisse für ihre Mandanten zu erzielen.

www.ashurst.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login