Ashurst berät CBRE Global Investors beim Kauf eines SB-Warenhauses in Düsseldorf

By on April 17, 2013

ashurst-logoAshurst hat CBRE Global Investors bei dem Kauf eines SB-Warenhauses für seinen Pan European Core Fund (PEC) in Düsseldorf beraten.
Die Immobilie liegt 1 km südlich des Düsseldorfer Zentrums und hat eine Gesamtfläche von knapp 12.500 m². Hauptmieter ist Real. Der Kaufpreis wurde mit über EUR 25.000.000 beziffert. Es handelt sich hierbei um das zehnte Investment des Fonds und bereits das vierte in Deutschland.
Ashurst LLP beriet CBRE Global Investors unter der Federführung von Real Estate-Partner Peter Junghänel. Er wurde unterstützt von Senior Associate Hendrik Theismann. Senior Associate Derk Opitz (Banking) und Associate Denis Sattler (Banking) sind auf finanzierungsrechtlicher Seite beratend tätig. Darüber hinaus berieten Tax-Partner Heiko Penndorf sowie Associate Felix Krüger (Tax).
Die Akquisition wird von der SEB AG finanziert.

Über CBRE Global Investors
CBRE Global Investors ist ein globaler Anlageverwalter im Bereich Immobilien mit einem verwalteten Vermögen von 90,4 Mrd. $ (Stand: 30. September 2012). Das Unternehmen sponsert Investitionsprogramme über das gesamte Risiko-/Ertrags-Spektrum für Investoren weltweit.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!