Ashurst berät DIC Asset AG bei Begebung einer 75 Mio. Euro Unternehmensanleihe

By on Juli 10, 2013

Ashurst hat die DIC Asset AG bei der erfolgreichen Begebung einer weiteren Unternehmensanleihe beraten. Die Anleihe hat ein Volumen von rund 75 Millionen Euro, eine Laufzeit von fünf Jahren und ist in den Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse in dem Segment Prime Standard für Unternehmensanleihen einbezogen. Die Anleihe wurde im Rahmen eines öffentlichen Angebots privaten und institutionellen Investoren in Deutschland, Luxemburg und Österreich angeboten.

Ashurst beriet die DIC Asset AG unter Federführung des Frankfurter Partners Dr. Tobias Krug. Sein Team umfasste Dr. Angela Brücken und Christian Pieper (alle Kapitalmarktrecht, Frankfurt). Ashurst beriet die DIC Asset AG bereits bei ihrer ersten Unternehmensanleihe im Jahre 2011.

Die DIC Asset AG ist ein Immobilienunternehmen mit ausschließlichem Anlagefokus auf Gewerbeimmobilien in Deutschland und renditeorientierter Investitionspolitik. Das betreute Immobilienvermögen beläuft sich nach Angaben der DIC Asset AG auf rund 3,4 Milliarden Euro mit rund 260 Objekten.

www.ashurst.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!