Ashurst berät Equistone beim Erwerb der Karl Eugen Fischer Gruppe

By on August 6, 2013

Ashurst hat den Finanzinvestor Equistone Partners GmbH („Equistone“) bei dem Erwerb der Karl Eugen Fischer Gruppe und der damit zusammenhängenden Akquisitionsfinanzierung beraten. Verkäuferin des Herstellers von Maschinen für die Reifenindustrie und die Blechbearbeitung ist ein von der Equita Management GmbH („Equita“), der Beteiligungsgesellschaft der Harald Quandt Holding, beratener Fonds. Die Finanzierung wurde von der Commerzbank AG, BayernLB, NordLB und der Sparkasse Coburg-Lichtenfels zur Verfügung gestellt. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Bundeskartellamt.

Ashurst beriet praxisübergreifend mit Anwälten aus Frankfurt und München unter der Federführung von Corporate-Partner Dr. Benedikt von Schorlemer (Frankfurt) und Banking-Partner Dr. Bernd Egbers (München). Das Team umfasste die Tax-Partner Dr. Klaus Herkenroth und Heiko Penndorf sowie Employment-Partner Dr. Andreas Mauroschat (alle Frankfurt). Darüber hinaus berieten die Senior Associates Jan Kupfer und Jan Krekeler, die Associates Dr. Angela Brücken und Dr. Kim Laura Frank (alle Corporate, Frankfurt), Counsel Christiane Kneip, Associate Thomas Freund und Paralegal Anna Zoth (alle Banking, München), Counsel Dr. Maximilian Boemke (Commercial), Counsel Dr. Christopher Rieken (IP), Senior Associate Dr. Hendrik Theismann (Real Estate) sowie Associate Laura Oprée (Employment).

Ashurst begleitet Equistone damit erneut im Zusammenhang mit einem Unternehmenskauf. Im vergangenen Jahr hatte die Kanzlei den Finanzinvestor bei fünf Transaktionen rechtlich unterstützt, darunter die Finanzierungen im Zusammenhang mit dem Erwerb des Luftfahrtzulieferers EuroAvionics und des Rollstuhlherstellers Sunrise Medical sowie der Erwerb des Möbelherstellers Vivonio Furniture.

Equita hatte Watson, Farley & Williams LLP mit Partner Dr. Simon Preisenberger und Associate Marcus Mützelburg mandatiert.

Clifford Chance begleitete die finanzierenden Banken mit den Partnern Thomas Weitkamp (Banking & Finance), Thorsten Sauerhering (Tax) und Associate Dirk Brouwers (Banking & Finance).

www.ashurst.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!