Ashurst berät Europäische Investitionsbank bei der Finanzierung von Eberspächer

By on September 10, 2013

Ashurst hat die Europäische Investitionsbank („EIB“) bei der Vergabe eines Corporate Loans an den in Esslingen ansässigen Automobilzulieferer Eberspächer beraten.

Das Ashurst-Team stand unter der Federführung von Partner Dr. Tom Beckerhoff und umfasste den Associate Dr. Endrik Kramski sowie Transaction Manager Dominique Blaurock (alle Banking, Frankfurt). Ashurst berät die EIB regelmäßig bei Unternehmensfinanzierungen.

Auf Seiten der EIB wurde die Finanzierung von Senior Counsel Stefan G. Becker begleitet.

Eberspächer hatte Gleiss Lutz mit Partner Dr. Helge Kortz und Associate Dr. Andreas Kohlheim mandatiert.

Eberspächer zählt weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten für Abgastechnik, Fahrzeugheizungen und Bus-Klimasysteme. Kunden sind europäische, nordamerikanische und asiatische Pkw- und Nutzfahrzeughersteller. 2012 hat die international präsente Unternehmensgruppe mit rund 7.300 Mitarbeitern einen Umsatz von über 2,8 Milliarden Euro erwirtschaftet.

www.ashurst.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!