aspire education Gruppe (Quadriga Capital) übernimmt ETC – Enterprise Training Center

By on Mai 11, 2018
  • Bereits die dritte Akquisition von aspire education in diesem Jahr
  • Plattformstrategie von Quadriga Capital entwickelt sich sehr erfolgreich

Die aspire education Gruppe, Wien, hat Österreichs führenden Dienstleister für Aus- und Weiterbildung im IT-Bereich, die ETC – Enterprise Training Center GmbH, Wien, übernommen und damit bereits die dritte Akquisition in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Mit der Übernahme der ETC erweitert die aspire education Gruppe ihr Aus- und Weiterbildungsangebot im deutschsprachigen Raum. Die Geschäftsführer von ETC werden die positive Entwicklung der letzten Jahre auch in Zukunft weiter unterstützen und im aspire Verbund deutlich ausbauen können.

Die aspire education Gruppe wurde in 2014 mit der Unterstützung der Quadriga Capital Private Equity Fonds („Quadriga Capital“) gegründet, um durch organisches und anorganisches Wachstum eine führende Plattform im Aus- und Weiterbildungsmarkt in den D-A-CH Ländern aufzubauen. Quadriga Capital wird durch Quadriga Capital Beteiligungsberatung GmbH beraten und ist auf die Übernahme von mittelständischen Unternehmen mit Sitz in den D-A-CH Ländern und deren Nachbarländern spezialisiert. Im wachsenden Markt der Aus- und Weiterbildung konnte die aspire education Gruppe auf inzwischen über 900 Mitarbeiter ausgebaut werden.

„Mit der aspire education Gruppe haben wir den idealen Partner gefunden, mit dem wir in einem starken Verbund unsere erheblichen Marktchancen, vor allem auch im Bereich Digital Learning / Learning-as-a-Service, noch besser wahrnehmen können“, sagt ETC-Geschäftsführer Michael Swoboda. „Die ETC passt aus unserer Sicht optimal in die aspire education Gruppe, da sie hochwertige, ISO-zertifizierte IT-Bildungsdienstleistungen und Knowledge Services im B2B Bereich anbieten. Beide Bereiche werden aufgrund der Digitalisierung der Arbeitswelt zukünftig noch stärker an Bedeutung gewinnen“, sagt Rafael Montibeller, Geschäftsführer der aspire education Gruppe.

Neben der aspire education Gruppe entwickelt Quadriga Capital bereits mehrere sehr erfolgreiche Plattformen in diversen Sektoren. Nach der Gründung der aspire education Gruppe in 2014, ging die DOREA FAMILIE 2015 an den Start, die das Ziel verfolgt, ein deutschlandweit qualitativ und konzeptionell führendes Unternehmen im wachsenden Markt der Pflegedienstleistungen aufzubauen. Schon nach drei Jahren gehören 47 Pflegeeinrichtungen und vier ambulante Pflegedienste mit über 3.000 Mitarbeitern zur Familie.

Eine weitere Plattform, die GBA Laborgruppe aus Hamburg, ist mittlerweile deutschlandweit eine der führenden unabhängigen Laborgruppen mit Leistungsschwerpunkten in der Umwelt-, Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Pharmaanalytik. Basierend auf einer erfolgreichen Akquisitionsstrategie ist die mittelständische Gruppe heute bereits an 13 Standorten in Deutschland sowie Österreich vertreten und beschäftigt ca. 475 hoch qualifizierte Mitarbeiter.

Über Quadriga Capital:

Quadriga Capital unterstützt mittelständische Wachstumsunternehmen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und angrenzenden Ländern beim Auf- und Ausbau einer herausragenden Marktposition. Partner von Quadriga Capital profitieren von einem breiten Erfahrungs- und Expertenwissen sowie dem internationalen industriellen Netzwerk. Im Fokus stehen Unternehmen, an denen die Quadriga Capital Fonds beteiligt sind oder ein Beteiligungsinteresse haben. Die Fonds konzentrieren sich hierbei auf Wachstumsstrategien für Unternehmen aus den Bereichen Smart Industries, Healthcare, Services & Software sowie Konsumgüter/E-Commerce. Zu den Beteiligungsunternehmen der Fonds gehören unter anderem die Alicona Imaging aus Raaba/Österreich, die aspire education Gruppe aus Wien/Österreich, die DOREA FAMILIE aus Berlin und die GBA Laborgruppe aus Hamburg.

Über aspire education:

Die aspire education ist eine führende europäische Bildungsgruppe im Aus- und Weiterbildungsmarkt mit Schwerpunkt auf dem deutschsprachigen Raum. Das Bildungsportfolio der aspire education Gruppe umfasst die berufliche Weiterbildung von hochqualifiziertem Fach- und Führungspersonal in Bereichen wie zum Beispiel Recht, Steuern, IT und Knowledge Services, die Weiterqualifizierung von Arbeitssuchenden und die Vermittlung von kurz- und langfristigen Auslandsaufenthalten für SchülerInnen und StudentInnen. Aufgrund der steigenden Nachfrage hat die aspire education Gruppe ihr digitales Bildungsangebot weiter ausgebaut.

Über ETC:

ETC ist der größte österreichische B2B IT Trainingsanbieter mit zusätzlichem Fokus auf IT nahe Themen und Management Skills zur Digitalisierung. Das ISO9001 und 29990 zertifizierte Unternehmen bietet mit über 50 Mitarbeitern und mehr als 90 externen Trainern pro Jahr mehr als 2.500 Trainings für über 12.000 Teilnehmer an. Zusätzlich setzt ETC bereits seit 2015 auf „Learning-as-a-Service“ Lösungen in Kombination mit Video-based-Trainings (eigenes Team und TV-Studio in Wien verfügbar) und erweitert damit seinen Kundenkreis und das Lern-Portfolio kontinuierlich in ganz Österreich. Neben dem Hauptsitz im 3. Bezirk in Wien (Modecenterstrasse 22) verfügt ETC über Seminarzentren in Graz und Attnang-Puchheim und über eine „Virtual Classroom“ Lösung namens ETC>Live.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login