ATX Hardware, Portfoliogesellschaft der Harald Quandt Industriebeteiligungen, übernimmt Leitec Test Solutions

ATX Hardware GmbH („ATX“) hat einen Mehrheitsanteil an der Leitec Test Solutions GmbH („Leitec“) übernommen. Durch den strategischen Zusammenschluss bündeln Europas Marktführer im Prüfadapterbau ATX und Leitec ihre Kräfte und bilden eine Unternehmensgruppe mit ca. 170 Mitarbeitern.

ATX ist eine Portfoliogesellschaft der Harald Quandt Industriebeteiligungen GmbH („HQIB“), die 2020 einen Mehrheitsanteil am Unternehmen übernommen hat.

In den Geschäftsführungen beider Unternehmen gibt es keine Veränderungen. Rainer Kocher bleibt zudem als Mitgesellschafter an Leitec beteiligt. ATX und Leitec arbeiten künftig strategisch und operativ zusammen, bleiben zunächst aber eigenständige Unternehmen. Perspektivisch sollen die Unternehmen aufgrund ihrer regionalen Nähe an den Standorten Weil im Schönbuch und Holzgerlingen zusammengeführt werden.

„Die Akquisition von Leitec ist ein wichtiger Wachstumsschritt für uns. Gemeinsam blicken wir positiv in die Zukunft und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Rainer Kocher und seinem Team. Zukünftig wollen wir insbesondere die Bereiche Produktinnovationen und Best Practices in der Produktion weiter stärken und so unsere Stellung als führender europäischer Anbieter im Prüfadapterbau ausbauen“, sagt Hans Drexler, Gründer und Geschäftsführer von ATX.

„Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft mit ATX. Gemeinsam können wir auf ein umfangreiches Netzwerk und einen breiten, kombinierten Ressourcenpool zurückgreifen, wovon zukünftig auch unsere Kunden profitieren werden. Leitec bleibt mit der ATX an der Seite unverändert ein verlässlicher Partner für hochwertige Prüfadapter und andere technischen Lösungen“, sagt Rainer Kocher, Gründer und Geschäftsführer von Leitec.

Über Einzelheiten der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

________________________

Über ATX
ATX ist Europas Marktführer in der Herstellung von Prüfadaptern für elektronische Testverfahren. Als spezialisierter Lösungsanbieter konstruiert und produziert das Unternehmen kundenspezifische Produkte in teilautomatisierter Einzel- und Kleinserienfertigung. Die meisten Geräte sind feinwerktechnische Unikate mit unterschiedlichen Komplexitäten. Kunden setzen die Produkte bei In-Circuit-, Funktions- und End-Tests elektronischer Baugruppen und Leiterplatten ein. ATX hebt sich insbesondere durch seine hohe Innovationskraft und Qualität vom Wettbewerb ab. Als mittelständisches Unternehmen beschäftigt ATX ca. 150 Mitarbeiter an zwei Standorten in Oberbayern (Pürgen) und Baden-Württemberg (Weil im Schönbuch). Das Unternehmen wurde 1997 gegründet. Weitere Informationen finden Sie unter www.atx-hardware.de.

Über Leitec
Leitec ist ein spezialisierter Anbieter im Bereich Prüftechnik und Leiterplattenbearbeitung. Zum Portfolio gehören Produkte, Services und komplette Dienstleistungen, die genau auf die Bedürfnisse und Ansprüche der Kunden zugeschnitten sind. Produktqualität, kreatives Wissen und technisches Know-how stehen bei Leitec ebenso wie die permanente Bereitschaft zur Innovation und die Nähe zum Kunden im Mittelpunkt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Holzgerlingen (Baden-Württemberg) und beschäftigt rund 20 Mitarbeiter. Leitec wurde 2009 gegründet. Weitere Informationen finden Sie unter www.leitec.info.

Über Harald Quandt Industriebeteiligungen
Die Harald Quandt Industriebeteiligungen GmbH ist eine Beteiligungsgesellschaft der Familie Harald Quandt sowie einer kleinen Anzahl ausgewählter (Industrie-)Familien und Partner. HQIB investiert in kleine und mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum, die in etablierten, zukunftsorientierten und technisch anspruchsvollen Sektoren mit attraktiven Wachstumspotenzialen aktiv sind. Als Industrieholding verfolgt HQIB einen langfristigen und nachhaltigen Beteiligungsansatz und unterliegt keinen Laufzeitbeschränkungen oder befristeten Halteperioden. Weitere Informationen finden Sie unter www.hq-ib.com.

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________