AXA Private Equity und das Management erwerben gemeinsam Fives von Charterhouse

By on Juli 27, 2012

AXA Private Equity, die führende diversifizierte Kapitalbeteiligungsgesellschaft in Europa, hat mit dem Management-Team der Fives-Gruppe unter der Leitung von Frédéric Sanchez vereinbart, sich an dem Unternehmen zu beteiligen. Im Rahmen der Transaktion wird das Management-Team neuer Mehrheitseigner während Fives in die nächste Phase seiner Entwicklung eintritt. Gleichzeitig wird der bisherige Eigentümer Charterhouse seine Beteiligung an dem Unternehmen vollständig beenden.

Seit der Umfirmierung als Fives im Jahr 2007 ist die Gruppe zu einem wichtigen Akteur im Bereich der nachhaltigen industriellen Entwicklung herangewachsen. Fives entwirft und liefert Fertigungsstraßen und betriebsbereite Werke für die weltweit größten Industriekonzerne. 2011 konnte die Gruppe ihren Umsatz im Vergleich zu 2010 dank ihrer internationalen Präsenz und einem großen Portfolio an innovativen Technologien deutlich auf rund 1,3 Milliarden Euro steigern.

Die Partnerschaft mit AXA Private Equity verschafft Fives die notwendigen Ressourcen für die Finanzierung der mittel- und langfristigen Wachstumspläne. Sie ermöglicht den Mitarbeitern und dem Management von Fives, ihre Anteile an dem Unternehmen auf eine Mehrheitsbeteiligung aufzustocken.

Mit seiner langjährigen Expertise wird AXA Private Equity Fives langfristig bei der Expansion in Nischenmärkte unterstützen.

Frédéric Sanchez, CEO von Fives, fügte hinzu: „Unsere Partnerschaft mit Charterhouse hat uns erlaubt, unser Wachstum trotz der Krise deutlich zu beschleunigen. Wir freuen uns heute, eine langfristige Partnerschaft mit AXA Private Equity einzugehen. Diese wird die Gruppe in die Lage versetzen, das volle Potenzial ihres vielfältigen Angebots zu entfalten. Der Erfolg von Fives basiert auf unserer Innovationskraft und der Nutzung von dynamischen Märkten mit großem Wachstumspotenzial. Das Team von AXA Private Equity besitzt umfassendes Wissen über unsere Branche, und die Expertise bei der Unterstützung wachsender Unternehmen ist eine echte Bereicherung. AXA Private Equity bringt die notwendigen Ressourcen mit, um unsere Expansion zu unterstützen und ist somit der ideale Partner für die nächste Phase unserer Entwicklung.“

Dominique Gaillard, Managing Director Direct Funds und Vorstandsmitglied bei AXA Private Equity, sagte: „Im Einklang mit unserer Strategie und in enger Zusammenarbeit mit dem Management-Team werden wir Fives helfen, das Angebot zu erweitern, in neue Regionen zu expandieren und eine Wachstumsstrategie umzusetzen, welche die internationale Position der Gruppe stärken wird.“

Charterhouse ist stolz darauf, Fives und sein Management-Team in den vergangenen sechs Jahren unterstützt zu haben. Unter der Führung von Frédéric Sanchez steigerte Fives seinen Umsatz deutlich, investierte stark in Forschung und Entwicklung und baute sein Geschäft sowohl im Hinblick auf das Produktportfolio als auch die geografische Reichweite – und stärkte so seine Führungsposition in den Kernmärkten.

Der Abschluss der Transaktion steht noch unter Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden.

ÜBER AXA PRIVATE EQUITY
AXA Private Equity ist eine diversifiziert aufgestellte Kapitalbeteiligungsgesellschaft und verwaltet aktuell in Europa, Amerika und Asien 28 Milliarden US-Dollar an Anlagegeldern. Die Gesellschaft bietet Investoren eine breite Auswahl an performancestarken Fonds für jedes Marktsegment: Direct Funds – Infrastruktur-Finanzierungen; Small und Mid Market Enterprise Capital, Innovation & Growth, Co-Investment und Fund of Funds – Primary, Early Secondary, Secondary und Private Debt.
Von ihren Büros in Paris, Frankfurt, New York, Singapur, Mailand, London, Zürich, Wien und Luxemburg aus begleitet AXA Private Equity die Beteiligungsunternehmen bei der Umsetzung einer konsequenten Wachstumsstrategie und bieten ihnen Zugang zu einem weltweiten Netzwerk. Die Investoren von AXA Private Equity vertrauen auf ein nachvollziehbares und zuverlässiges Reporting hinsichtlich Performancedaten und Portfoliounternehmen.
AXA Private Equity, Global Investments the European way http://www.axaprivateequity.com

ÜBER FIVES
Fives ist ein vor 200 Jahren gegründetes Unternehmen für Maschinenbau. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Anlagentechnik, Fertigungsstraßen und schlüsselfertige Werke für die weltweit größten Industrieunternehmen aus den Branchen Aluminium, Stahl, Glas, Automobil, Logistik, Zement und Energie – sowohl in Entwicklungs- als auch in Industrieländern.
In diesen Bereichen konstruiert Fives bahnbrechende Innovationen. Diese antizipieren und erfüllen die Bedürfnisse der Kunden in Bezug auf Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und ökologische Verantwortung.
2011 erzielte Fives einen Umsatz von 1,27 Milliarden Euro. Das Unternehmen beschäftigt derzeit mehr als 6.100 Mitarbeiter in rund 30 Ländern.
Für weitere Informationen: http://www.fivesgroup.com

BETEILIGTE PARTEIEN
KÄUFER
– AXA Private Equity: Dominique Gaillard, Lise Fauconnier, Laurent Roquette, Alexandra Goltsova, Arnaud Tardan
– Private Debt: Olivier Berment, Cécile Levi
– Berater: Messier Maris & Associés (Erik Maris, François Guichot Perere, Edouard Giuntini)
– Rechtsberater: Weil (David Aknin, Arthur de Baudry d’Asson, Alexandre Duguay, David Malamed)
– Due Diligence :
– Strategische und geschäftliche Fragen: AT Kearney (Jérome Souied, David Richard, Charles David, Charles Perrard)
– Finanzbuchhaltung: PwC (Hervé Mader, Grégory Volpi)
– Rechts- und Steuerfragen: Landwell (Anne-Valérie Attias-Assouline, Cécile Debin, Bernard Borrely)

FIVES
– Berater: HSBC (Gilles Collombin, Emilie Bauvillard), Rothschild (Laurent Baril, Arnaud Joubert, Brice Lemonnier)
– Rechtsberater: Latham & Watkins (Xavier Farde, Xavier Renard, Thomas Forschbach, Alexander Benedetti), Scotto & Associés (Lionel Scotto, Nicolas Ménard-Durand)
– Due Diligence :
– Strategische und geschäftliche Fragen: LEK Consulting (Serge Hovsepian)
– Finanzbuchhaltung: EY (Daniel Benquis, Etienne Morlier)

VERKÄUFER
– Charterhouse: Lionel Giacomotto, James Arnell, Fabrice Georget
– Berater: HSBC (Gilles Collombin, Emilie Bauvillard), Rothschild (Laurent Baril, Arnaud Joubert, Brice Lemonnier)
– Rechtsberater: Ashurst (Nicolas Barberis)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.