Baader Bank stärkt das Capital Markets und Corporate Finance Team

By on März 8, 2018

Seit dem 1. März verstärken das Capital Markets und Corporate Finance Team der Baader Bank

Georg Schüttken als Managing Director und Head of Corporate Finance,
Sebastian Holl als Executive Director und Head of Corporate Brokerage sowie
Maria Mai als Director und Team-Mitglied von Capital Markets Execution.

Georg Schüttken übernimmt die Aufgabe das Corporate Finance Team der Baader Bank auf- und auszubauen und verantwortet darüber hinaus die Segmente Immobilien, Infrastruktur sowie Transport & Logistik und öffentliche Kunden direkt. Herr Schüttken war zuvor in führenden Rollen bei internationalen Häusern ebenso wie in selbständiger Funktion tätig. Zuletzt zeichnete er unter anderem als Managing Director und Leiter des Geschäftsbereichs „Public Sector“ für Deutschland und Österreich bei Barclays in Frankfurt und London für diverse Corporate Finance und M&A Transaktionen verantwortlich. Georg Schüttken ist Diplom Kaufmann der Universität Köln.

Sebastian Holl verantwortet die ebenfalls neu geschaffene Funktion des Head of Corporate Brokerage. In seinen Verantwortungsbereich fällt die enge Betreuung und Beratung börsennotierter Unternehmen bei ihrer laufenden Kapitalmarktarbeit. Herr Holl begann seine Laufbahn im Equity Sales Trading bei internationalen Investment Banken und war zuletzt Senior Relationship Manager und Head of Sales Trading bei Oddo Seydler in Frankfurt.

Maria Mai verstärkt das Capital Markets Execution Team bei der Durchführung von Eigen- und Fremdkapitaltransaktionen. Die Rechtsanwältin für Kapitalmarkrecht war zuletzt in der Kanzlei Linklaters in Frankfurt am Main und verfügt über umfangreiche Transaktionserfahrung im Bereich Equity und Debt Capital Markets einschließlich Hybridanleihen, Wandel- und Umtauschanleihen und Versicherungshybride.

Mit der personellen Verstärkung und den neu geschaffenen Funktionen baut die Baader Bank ihr Dienstleistungsspektrum sowohl in der Beratung als auch der Kapitalbeschaffung erheblich aus. Der Aufbau des sektorbasierten Corporate Finance Teams setzt auf eine fundierte Beratung bei unternehmerischen Entscheidungen in strategischen Finanzierungsfragen und M&A. Mit der Schaffung eines eigenständigen Corporate Brokerage Teams unterstützt die Bank Unternehmen bei den nicht zuletzt durch die Einführung der MiFID II gestiegenen Anforderungen im laufenden Zugang zu Investoren. Hierdurch baut die Baader Bank ihre Dienstleistung rund um Designated Sponsoring, Equity Research und Investor Access grundlegend aus. Die Verstärkung des Capital Markets Execution Teams durch eine erfahrene Juristin trägt der gestiegenen Bedeutung der Regulatorik bei Kapitalbeschaffungsmaßnahmen ebenfalls Rechnung.

„Wir freuen uns auf das geballte Wissen unserer drei neuen Kollegen und begrüßen sie im Team. Dieser Schritt unterstreicht unser Bestreben, die Position der Baader Bank im Investment Banking auszubauen und weiter zu wachsen“, erklärt Christian Bacherl, Mitglied des Vorstands der Baader Bank.

http://www.baaderbank.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login