Baker McKenzie baut Capital Markets weiter aus

By on Januar 8, 2019

Baker McKenzie hat zum Januar 2019 den Bereich Capital Markets mit Ulrich Weidemann als Counsel ausgebaut. Weidemann wechselt von Memminger LLP ins Frankfurter Büro von Baker McKenzie. Vor seiner Zeit bei Memminger war Ulrich Weidemann bei Shearman & Sterling LLP in Frankfurt tätig, davor fast zehn Jahre bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP an den Standorten Frankfurt und New York.

„Mit Ulrich Weidemann haben wir einen sehr erfahrenen Kollegen im Bereich Capital Markets gewinnen können. Wir begrüßen Ulrich ganz herzlich im Team“, so Dr. Christoph Wolf, Leiter der deutschen Kapitalmarktpraxis von Baker McKenzie.

Ulrich Weidemann ist schwerpunktmäßig in den Bereichen Kapitalmarktrecht und Private Equity / M&A tätig. Des Weiteren betreut er Mandanten bei regulatorischen Fragen sowie im Rahmen von Kapitalmarkt-Litigation. Weidemann berät u. a. Unternehmen bei Börsengängen, Kapitalerhöhungen, der Emission von Schuldverschreibungen, Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen und im Rahmen von sonstigen Finanzierungen in Branchen wie Automobil, Bank- und Finanzwesen, Telekommunikation, Versicherungen, Immobilien und Energie.

Zuletzt hat Ulrich Weidemann etwa Vitruvian Partners LLP bei dem Verkauf der Linimed Gruppe GmbH und die Hypo Real Estate Holding beim Börsengang der Deutsche Pfandbriefbank an der Frankfurter Wertpapierbörse beraten.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen neuen Kolleginnen und Kollegen bei Baker McKenzie. Der Wechsel in eine global führende Sozietät, die das Wachstum ihrer Kapitalmarktpraxis in Deutschland ernst nimmt, bedeutet für mich die Chance, unsere Mandanten ganzheitlich über die Grenzen hinaus betreuen zu können“, kommentiert Ulrich Weidemann seinen Wechsel.

Berthold Hummel hatte sich als Partner zum 1. Oktober 2017 Baker McKenzie angeschlossen, mit Dr. Katja Heuterkes zum 1. November 2017 und Julia Braun im Januar 2018. Davor hatten zuletzt die Partner Dr. Tim Heitling und Dr. Thomas Dörmer in Berlin die Corporate Praxisgruppe verstärkt, insbesondere mit Blick auf den Energiesektor.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login