BayBG mit stiller Beteiligung bei PE TEC: Kapazitätserweiterung bei Spezialisten für Kunststoffrohre

By on September 13, 2016

Die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft hat sich mit einer stillen Beteiligung bei PE TEC GmbH & Co. KG, Hörenzhausen, engagiert. „Wir sind stolz, mit der BayBG einen der renommiertesten Eigenkapitalgeber als Finanzpartner gewonnen zu haben. Mit dem Qualitätssiegel einer BayBG-Partnerschaft können wir unser Wachstum ausgewogen finanziert weiter fortsetzen“, resümiert Herta Meiershofer, geschäftsführende Gesellschafterin von PE TEC. Die kontinuierlich zweistelligen Wachstumsraten des oberbayerischen Spezialisten für Kunststoffrohre, insbesondere auf Basis von Polyethylen (PE), machen einen Neubau des Firmensitzes mit erweiterten Büro-, Lager- und Logistikflächen notwendig.

PE TEC ist ein Anbieter von PE-HD Rohrsystemen und Formteilen, Dienstleistungen im Bereich der Verbindungstechnik sowie Verkauf, Vermietung und Wartung von Schweißgeräten runden das Angebot ab. PE TEC hat sich auf Systemlösungen mit Hochleistungs-Rohren auf PE-Basis spezialisiert. Diese Rohre sind langlebig und können kostengünstig, neben dem traditionell im offenen Graben verbrachten Rohrleitungsbau, mit innovativen Verfahren (Spülbohren, Fräsen und Pflügen) verlegt werden. Eingesetzt werden die Rohre von PE TEC insbesondere im Kabelleitungsbau, in Industrieanlagen, zur Entwässerung und auch in der öffentlichen Wasserversorgung.

Bei den Kunden aus dem Tief- und Industrieleitungsbau steht PE TEC für technisches Know-how, hohe Liefertreue und hochwertigen Service. „Die Kombination aus Kundennähe und messbarem Mehrwert hat uns überzeugt“, betont BayBG-Projektmanager Christian Fiederling.

 Welches Renommee das Unternehmen besitzt, verdeutlicht ein aktuelles Projekt: Im Frühjahr 2016 installierte der weltbekannte Licht- und Wasserkünstler Ólafur Elíasson im Schlosspark von Versailles einen neuen Wasserfall. Die Rohre zur Realisierung dieses Projekts lieferte PE TEC.

Über BayBG

Die BayBG ist einer der größten Beteiligungskapitalgeber für den Mittelstand. Sie ist aktuell bei rund 500 Unternehmen mit mehr als 300 Mio. Euro engagiert. Mit ihren Beteiligungen und Investments ermöglicht die BayBG mittelständischen Unternehmen die Umsetzung von Innovations- und Wachstumsvorhaben, die Regelung eines Gesellschafterwechsels oder der Unternehmensnachfolge, die Optimierung der Kapitalstruktur sowie die Umsetzung von Turnaround-Projekten.

www.baybg.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!