Bayerische Versorgungskammer wählt erneut Pantheon für ein globales Private Equity Mandat

By on Januar 29, 2014

Die Bayerische Versorgungskammer (BVK), die größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe in Deutschland legt erneut zusammen mit Pantheon, einem der weltweit führenden Anbieter von Private Equity Dachfonds ein globales Private Equity Anlageprogramm auf. Das Programm wird von Pantheon als ein Separate Account verwaltet und investiert in Primary Buyout, Growth Equity und Venture Capital in den etablierten Märkten Nord Amerika, Europa und Australien sowie in den Wachstumsmärkten Asien, Lateinamerika und Afrika. Darüber hinaus wird es eine globale Allokation für Secondaries und Co-Investments geben. Bereits seit 2007 arbeitet die Bayerische Versorgungskammer im Bereich Alternative Anlagen erfolgreich mit Pantheon zusammen.

Anselm Wagner, Leiter Alternative Anlagen und Aktien bei der Bayerischen Versorgungskammer kommentiert das neue Mandat: „Mit Pantheon verbindet uns seit Jahren eine enge Zusammenar-beit und wir freuen uns diese mit dem Private Equity Anlageprogramm weiter auszubauen. Im letzten Jahr haben wir uns dazu entschlossen die Anzahl unsere externen Manager zu reduzieren und unseren Core Managern für den nächsten Investmentzeitraum 2014-2017 höhere Mandats-summen zu geben. Pantheon zählt aufgrund seiner Expertise, seiner internationalen Ausrichtung und seiner konsequenten Anwendung von ESG Prinzipien im Anlageprozess zu unseren Core Managern.“ Pantheon und BVK haben beide die “United Nations Principles for Responsible Investing (PRI)” unterzeichnet.

„Wir freuen uns, dass sich die Bayerische Versorgungskammer dazu entschlossen hat unsere Zusammenarbeit fortzusetzen. Um unser globales Private Equity Anlageprogramm sowohl in etablierten als auch in wachsenden Märkten weiter auszubauen, werden wir weiterhin eng mit dem Team der Alternativen Anlagen bei der BVK zusammenarbeiten“, so Chris Meads, Chief Investment Officer bei Pantheon.

Zur Bayerischen Versorgungskammer:
Als größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe Deutschlands ist die Bayerische Versorgungskammer ein Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für berufsständische und kommunale Altersversorgung. Sie führt die Geschäfte von zwölf rechtlich selbständigen berufsständischen und kommunalen Altersversorgungseinrichtungen mit insgesamt ca. 1,9 Mio. Versicherten, ca. 4 Mrd. € jährlichen Beitrags- und Umlageeinnahmenund ca. 2,6 Mrd. € jährlichen Rentenzahlungen. Sie managt für alle Einrichtungen zusammen ein Kapitalanlagevolumen von derzeit ca. 58 Mrd. €. Die Bayerische Versorgungskammer beschäftigt 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist seit März 2010 Unterzeichner der Charta der Vielfalt und seit 2011 Unterzeichner der UNPRI Richtlinien.

ÜBER PANTHEON:
Pantheon ist ein weltweit führender Anbieter von Private Equity Dachfonds mit mehr als 400 institutionellen Investoren. Mit 30 Jahren Erfahrung und einem überzeugenden Track Record decken wir mit einem breit gefächerten Angebot an Dachfonds und maßgeschneiderten Portfolios alle Sektoren und Investitionsphasen in der Anlageklasse ab. Pantheon verwaltet Kundenvermögen von über 25 Mrd. USD und beschäftigt mehr als 185 Mitarbeiter an den Standorten London, San Francisco, New York und Hong Kong.
www.pantheon.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!