BDO und BDO Legal beraten die belgische ASAP.be NV bei der Übernahme der Expertum Gruppe

By on Oktober 22, 2018

BDO und BDO Legal begleiten ASAP, einen der führenden belgischen Personaldienstleister, bei der Übernahme der Expertum Gruppe von DPE Deutsche Private Equity. ASAP verfolgt eine gezielte Expansionsstrategie mit dem Ziel, eines der führenden europäischen Zeitarbeitsunternehmen zu werden, die Akquisition der Expertum Gruppe ist dabei der erste Schritt von ASAP in den deutschen Zeitarbeitsmarkt. Im europäischen Umfeld wird ASAP zukünftig sehr selektiv Akquisitionen prüfen, die mit der eigenen Unternehmenskultur kompatibel sind.

Ein interdisziplinäres Team der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und der BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat ASAP bei der Übernahme von Expertum beraten. Oliver Bach verantwortete die M&A-Beratung, Martin Studier steuerte die Financial Due Diligence, Dr. Henrik Meyer war federführend bei der Tax Due Diligence sowie der steuerlichen Strukturierung. Für die Legal Due Diligence sowie die rechtliche Transaktionsberatung (inklusive Managementbeteiligung) war Dr. Daniel Wied von BDO Legal verantwortlich.

ASAP erzielte im Jahr 2017 einen Umsatz von mehr als EUR 220 Mio. und ist mit rund 80 Niederlassungen schwerpunktmäßig in Belgien tätig. Das Dienstleistungsspektrum umfasst u. a. die Vermittlung von Zeitarbeitskräften, Recruitment, Outplacement und Gehaltsabrechnungen.

Expertum wurde im Jahr 2010 als DID Industriedienstleistungen Holding GmbH gegründet und ist nicht zuletzt durch eine Reihe von Akquisitionen (Pensum GmbH, DIW Service GmbH, Sempart GmbH und B&B Personaldienste GmbH) auf einen Umsatz von rund EUR 80 Mio. (2017) gewachsen. In 43 Niederlassungen in Deutschland sind ca. 180 interne und mehr als 1.600 externe Mitarbeiter beschäftigt. Expertum erbringt neben der Vermittlung von Zeitarbeitskräften auch Dienstleistungen im Bereich der Besetzung von Vakanzen auf der Ebene von Fach- und Führungskräften. Das Unternehmen ist auf Kunden aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Chemie & Pharma sowie Luftfahrt spezialisiert.

„Expertum zählt zu den führenden deutschen Unternehmen der Zeitarbeitsbranche und ist ein hochprofessionelles und wirtschaftlich gesundes Unternehmen. Wir möchten unseren Wachstumskurs nur mit den richtigen Partnern fortsetzen und sind froh, mit Expertum ein Unternehmen gefunden zu haben, dessen Kultur und Vision unserer ähnelt”, sagt Ruben Peumans, CEO von ASAP. In der Beratung von BDO sieht er einen wesentlichen Beitrag zu der gelungenen Übernahme von Expertum: „Ich bin für die hervorragende Unterstützung, die wir von BDO während des gesamten Übernahmeprozesses erhalten haben, sehr dankbar. Das erfahrene multidisziplinäre Team hat uns in die Lage versetzt, die komplexe Transaktion in einer kurzen Zeit zu bewältigen und die Akquisition von Expertum schließlich erfolgreich abzuschließen. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit BDO.“

Beteiligte Beraterinnen und Berater BDO Legal:

  • Dr. Daniel Wied (Federführung, M&A inkl. Managementbeteiligung, München)
  • Dr. Nico Meinzenbach und Dr. Patricia Sirchich von Kis-Sira (Gesellschaftsrecht, Hamburg/Düsseldorf), Dr. Konstantin Michelsen (M&A, Hamburg), Dr. Jan-Oliver Schrotz und Klaus Neitzke (Öffentliches Recht, Hamburg),
  • Dr. Franziska Hügel-Spohnheimer, Corinne Klesius und Danny Sassek (alle Arbeitsrecht, Düsseldorf), Manfred Hack (Arbeitsrecht, Berlin), Julia Dönch (IP/Commercial/Datenschutz, Düsseldorf), Nadine Völker (Managementbeteilgung. München), Dr. Michael Mette (Finance, Stuttgart) und Dr. Martin Krüger (Real Estate, Hamburg).

Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login