BELGRAVIA & CO. berät Elvaston Capital bei Verkauf von InterEurope AG European Law Service an VHV Group

BELGRAVIA & CO. hat die durch Elvaston Capital Management GmbH („ELVASTON“) beratene Besitzgesellschaft exklusiv bei der Veräußerung ihrer mehrheitlichen Beteiligung an der InterEurope AG European Law Service („InterEurope“) an die VHV Holding AG („VHV-Gruppe“) beraten.

InterEurope mit Sitz in Düsseldorf ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen mit eigenen Niederlassungen in 11 europäischen Ländern, das Schäden im Auftrag von Versicherungsunternehmen reguliert, schwerpunktmäßig im Rahmen des Grüne-Karte-Systems, der 4. Kfz-Haftpflicht-Richtlinie und bei Inlandsschäden im Kfz-Bereich. Darüber hinaus reguliert InterEurope europaweit Transport-, Kaskoschäden und Regresse sowie weltweit Rechtsschutzfälle.

InterEurope wurde 2004 gegründet und beschäftigt derzeit rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für über 200 Kunden aus ganz Europa tätig sind.

Mit dem Erwerb der Mehrheit an der InterEurope AG erweitert die VHV-Gruppe nach dem Erwerb der Eucon GmbH Ende 2020 ihre Aktivitäten im Bereich versicherungsnaher Dienstleistungen als weiteres zukunftsstarkes Kompetenzfeld.

Die VHV-Gruppe erwartet, dass die neu erworbene InterEurope darüber hinaus insbesondere mit der Eucon GmbH wechselseitig signifikante positive Effekte erreichen kann udn beide Unternehmen sich gegenseitig in ihren jeweiligen Marktstrategien und Kompetenzen stärken.

Die InterEurope bleibt als eigenständiges Unternehmen innerhalb der VHV Gruppe – unabhängig vom Versicherungsgeschäft der VHV – am Unternehmenssitz in Düsseldorf bestehen.

Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

BELGRAVIA & CO. agierte als exklusiver M&A- und Corporate Finance-Berater für ELVASTON auf dieser Transaktion.

www.belgravia-co.com

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________