BID Equity Fund II erwirbt Fortress Medical Systems

Mit der Akquisition von Fortress Medical Systems baut BID Equity die Präsenz seiner Life-Science Software Gruppe um XClinical und Carenity auf dem US-Markt aus

Der von BID Equity beratene Fonds BID Equity Fund II erwirbt Fortress Medical Systems, den US-amerikanischen Anbieter von Clindex®, einem integrierten CTMS- und EDC-System.

Mit der jüngsten Transaktion, die kurz auf die Akquisition der französischen Analytics-Plattform Carenity folgt, baut BID Equity seine Life-Science Software Plattform XClinical mit Präsenz auf dem US-Markt aus und gewinnt neue Kundensegmente im Bereich der Medizinproduktehersteller und der Pharmaindustrie.

Fortress Medical Systems wurde 1997 gegründet. Das Flaggschiffprodukt Clindex® gilt als eines der ersten integrierten Softwaresysteme für klinische Studien und kommt weltweit zum Einsatz.

____________________________

Über BID Equity

BID Equity ist ein Berater der BID Equity-Fonds, die sich auf Beteiligungen an erfolgreichen mittelständischen Softwareunternehmen spezialisiert haben. Der Investitionsfokus ist die Übernahme von Mehrheitsbeteiligungen im Rahmen von Unternehmensnachfolgen und Shareholder Buyouts von Unternehmen mit einem EBIT von 1-5 Mio. Euro.

BID Equity verfolgt einen aktiven Beteiligungsansatz, in dessen Zentrum eine nachhaltige Entwicklung des Unternehmens beispielsweise durch Buy & Build- und Internationalisierungsstrategien steht. Als aktiver Partner unterstützen wir Unternehmen und Managementteams bei der Optimierung ihrer Geschäftsmodelle und -prozesse.

www.bidequity.de
 

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen können Sie unter sm@majunke.com anfordern.

___________________________