BID Equity Fund II übernimmt den CRM-Anbieter PiSA sales GmbH und stärkt damit die kürzlich erworbene Infopark Group

Der von BID Equity beratene Fonds BID Equity Fund II übernimmt den deutschen CRM- und CPQ-Anbieter PiSA sales GmbH mit Sitz in Berlin. PiSA ist ein führender Anbieter für Customer Relationship Management („CRM“) und Configure Price Quote-Software („CPQ“).

Die Softwarelösungen von PiSA kommen bei über 500 mittelständischen und großen Industriekunden zum Einsatz und stellen dort für Vertrieb, Marketing und Kundenservice strategische Businessapplikationen dar.

Der Einstieg von BID Equity und die Zusammenarbeit mit der Infopark Group eröffnen PiSA eine größere Reichweite sowie den Ausbau des Produktportfolios um Lösungen für die Digitalisierung der Vertriebsaktivitäten des produzierenden Mittelstandes. BID Equity legt mit dem Zusammenschluss der beiden Berliner Unternehmen den Grundstein für eine neue, wachstumsstarke Softwaregruppe mit Fokus auf Technologien zur Vertriebsoptimierung, die durch weitere Zukäufe erweitert und stärker internationalisiert werden soll.

_____________________

Über BID Equity

BID Equity  GmbH ist ein Berater des Fonds BID Equity Fund II, der sich auf Beteiligungen an erfolgreichen mittelständischen Softwareunternehmen spezialisiert hat. Im Investitionsfokus stehen die Übernahme von Mehrheitsbeteiligungen im Rahmen von Unternehmensnachfolgen und Shareholder Buyouts von Unternehmen mit einem EBIT von 1-3 Millionen Euro.

BID Equity verfolgt einen aktiven Beteiligungsansatz, in dessen Zentrum eine nachhaltige Entwicklung des Unternehmens beispielsweise durch Buy & Build- und Internationalisierungsstrategien steht. Als aktiver Partner unterstützen wir Unternehmen und Managementteams bei der Optimierung ihrer Geschäftsmodelle und -prozesse.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte die BID Equity-Webseite. Bei Fragen oder Anmerkungen stehen Ihnen die BID Equity-Partner jederzeit gerne zur Verfügung.