BID Equity Fund II übernimmt Mehrheit an der XClinical GmbH

By on September 13, 2019

Der von BID Equity beratene Fonds BID Equity Fund II übernimmt die Mehrheit an der XClinical GmbH. XClinical ist ein führender internationaler Anbieter von Softwarelösungen für Arzneimittel- und Medizinproduktestudien. Die XClinical-Plattform basiert vollständig auf dem CDISC-Standard, was die Analyse und Einreichung der Daten bei Zulassungsbehörden deutlich beschleunigt.

XClinical, gegründet in 2002, bietet mit seiner umfassenden SaaS-Plattform „Marvin“ eine passgenaue Lösung für die Unterstützung von klinischen Studien. Sie enthält neben dem Datenmanagement auch eine Randomisierung, Prüfmittelverwaltung, Patientenbefragung, Kodierung und ein Reporting. Sie deckt die Prozesse vom Studiendesign bis zu Einreichung der Ergebnisse bei Behörden ab. XClinical zeichnet sich durch ein hohes Maß an Flexibilität und kurze Reaktionszeiten aus und bedient die Anforderungen ihres Kundenkreises optimal. Knapp 50 Mitarbeiter an den Standorten München, Basel, Nantes und New Jersey betreuen die Software und ihre Kunden auf der ganzen Welt.

Die Investition durch BID Equity ermöglicht es XClinical, seine internationale Expansion zu beschleunigen, das Produktportfolio zu erweitern und den Professionalisierungsgrad weiter zu steigern. Gemeinsam mit dem Management wird BID Equity über ihren Buy & Build-Ansatz neue Märkte erschließen und XClinical im stark wachsenden Markt der klinischen Studien noch besser positionieren. „Mit XClinical nehmen wir ein weiteres wachstumsstarkes Unternehmen in unser Portfolio auf, das wir mit unserer langjährigen Erfahrung zur Optimierung von Software-Geschäftsmodellen bei seiner Entwicklung begleiten werden.“, so das BID Equity-Team.

„Wir haben uns für BID Equity entschieden, da wir überzeugt sind, dass wir zusammen unsere Buy & Build-Strategie im Bereich der eClinical Solutions-Software erfolgreich umsetzen können.“, Franciscus Pijpers, CEO der XClinical GmbH.

Über BID Equity

BID Equity GmbH ist ein Berater des Fonds BID Equity Fund II, der sich auf Beteiligungen an ertragsstarken und wachsenden B2B-Softwareunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz spezialisiert hat, die ein EBITDA von mindestens € 1 Million erwirtschaften. Der Fonds strebt Mehrheitsbeteiligungen zwischen 51-100% an. Es kommen sowohl Shareholder Buyouts als auch Nachfolgesituationen infrage.

BID Equity zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass das Team über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Softwaregeschäft verfügt. Diese Spezialisierung bietet den Managementteams der Beteiligungsunternehmen in der strategischen Weiterentwicklung einen unmittelbaren Mehrwert. Darüber hinaus ermöglicht diese Expertise auch eine schnelle und gleichzeitig fundierte Einschätzung von Zielunternehmen. Dies macht BID Equity in Transaktionsprozessen zu einem sehr agilen und verlässlichen Partner für die verkaufenden Unternehmer.

www.bidequity.de


Mehr Informationen zu Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login