Bluemont unterstützt HANNOVER Finanz und Lück Invest bei der Beteiligung an dem Gebäudetechnik- und Lüftungs-Spezialisten Kretz + Wahl mit einer Commercial Due Diligence

  • Weitere erfolgreiche Transaktion mit Bluemont Unterstützung
  • Commercial Due Diligence im Bereich Gebäudetechnik für die HANNOVER Finanz und Lück Invest
  • Kretz + Wahl ist Spezialist für komplexe Lüftungsanlagen

Der Eigenkapitalpartner HANNOVER Finanz beteiligt sich gemeinsam mit der Beteiligungsgesellschaft der Familie Lück mehrheitlich an der im hessischen Fernwald ansässigen Kretz + Wahl. Das Familienunternehmen in zweiter Generation ist auf komplexe Lüftungsanlagen spezialisiert und gehört zu den führenden Anbietern in der Rhein-Main Region. Mit ihren 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwirtschaftete die Firma zuletzt einen Umsatz von 21 Millionen Euro. Das Unternehmen stattet öffentliche Gebäude, Bildungseinrichtungen, Krankenhäuser sowie gewerblich genutzte Einheiten mit effizienten Lüftungsanlagen aus. Die Leistungen reichen dabei von der Planung und Konzeptionierung bis hin zur regelmäßigen Wartung. Die Geschäftsführer Jochen und René Kretz bleiben auch weiterhin maßgeblich an ihrem Unternehmen beteiligt.

Bluemont Consulting unterstützte HANNOVER Finanz und Lück Invest im Rahmen der Transaktion mit einer Commercial Due Diligence. Leitender Partner war Markus Fränkel.

________________________________________

Über Kretz + Wahl

Jochen und René Kretz sowie Hans-Joachim Keil sind Geschäftsführer des 1979 von Franz Kretz und Hans-Bernd Wahl gegründeten Unternehmens. Heute hat Kretz + Wahl rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und steht für höchste Qualitätsstandards, Zuverlässigkeit und individuelle, umweltschonende und energieeffiziente Lösungen in der Lüftungs- und Klimatechnik.

Über HANNOVER Finanz

Die 1979 gegründete HANNOVER Finanz verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung als Eigenkapitalpartner für den Mittelstand. Die Engagements der HANNOVER Finanz reichen von traditionellen Industrien über Handel bis hin zu neuen Technologien. Seit der Gründung hat der Eigenkapitalpartner für den Mittelstand über 250 Projekte abgeschlossen und über zwei Milliarden Euro investiert. Beteiligungsanlässe sind hauptsächlich Wachstumsfinanzierungen und Nachfolgeregelungen solider mittelständischer Unternehmen ab 20 Millionen Euro Jahresumsatz. Neben Mehrheitsbeteiligungen übernimmt die HANNOVER Finanz Gruppe als eine der wenigen Beteiligungsgesellschaften in Deutschland auch Minderheiten. Aktuell gehören 35 Unternehmen zum Portfolio.

Über Lück Invest

Die Lück Invest ist die Beteiligungsgesellschaft der Familie Lück. Ihr Schwerpunkt liegt in der Unterstützung mittelständischer Unternehmen aus dem Handwerk. Die Beteiligungsgesellschaft ist aus dem 1965 gegründeten Familienunternehmen Lück hervorgegangen, das die Gesellschafter 2017 im Zuge der Nachfolgeregelung an den französischen Gebäudetechnik-Konzern SPIE veräußerten. Von 2012 bis zum Verkauf war die HANNOVER Finanz an der Lück Gruppe beteiligt.

Über Bluemont

Bluemont Consulting ist eine Strategie- und Transaktionsberatung für klassische und digitale Geschäftsmodelle. In unserer Business Unit Transaktionsberatung begleiten wir unsere Kunden entlang der gesamten M&A-Wertschöpfungskette. Hierbei greifen die Partner von Bluemont Consulting auf Erfahrungen aus mehr als 150 Transaktionen zurück.

Transaktionsberatung: Commercial Due Diligence | Digital Due Diligence | Value Creation | Post-Merger-Integration

Strategieberatung: Geschäftsstrategieentwicklung | Growth & Go-to-Market | Sales Optimierung | Marketing Optimierung | Aftersales Optimierung | Kostenoptimierung

Industrien: IT & Software | TMT | Automotive | Engineering | Industrial | eCommerce | Consumer Goods & Retail | Umwelttechnik | HR-Tech | Sportnahrung | Bauwesen

Bitte kontaktieren Sie Herrn Markus Fränkel (markus.fraenkel (at) bluemont-consulting.com) für nähere Informationen.

www.bluemont-consulting.com