BMH BRÄUTIGAM berät Unicorn Forto bei $ 240 Mio Finanzierungsrunde mit Softbank

BMH BRÄUTIGAM berät das Berliner Fracht-Startup bei einer $ 240 Millionen Finanzierungsrunde, wodurch Forto mit einer Bewertung von $ 1,2 Milliarden zum nächsten deutschen Einhorn aufsteigt.

Neben Softbank (Vision Fund 2) als Lead Investor haben sich unter anderem Citi Ventures, G Squared und bestehende Investoren wie Northzone, Cherry Ventures und Unbound an der Runde beteiligt. Forto, vormals FreightHub, wurde 2016 in Berlin mit der Vision gegründet, eine hochtransparente und nachhaltige digitale Lieferkette zu schaffen und ist seid dem kontinuierlich und schnell gewachsen. Mittlerweile ist das Unternehmen der führende Anbieter von digitalen Speditions- und Supply-Chain-Lösungen und nutzt seine digitale Plattform, um die Steuerung von Logistikprozessen zu vereinfachen und die Transparenz in der Lieferkette zu erhöhen. Michael Wax (CEO und Mitgründer), Erik Muttersbach (CTO und Mitgründer) und Dr. Michael Ardelt (COO) haben das Führungsteam kürzlich um erfahrene Mitarbeiter:innen aus den Bereichen Technologie, Vertrieb und Finanzen erweitert. Insgesamt beschäftig Forto derzeit mehr als 550 Mitarbeiter an 11 Standorten in Europa und Asien und zählt führende Hersteller und E-Commerce-Marken wie Home24 und Edeka zu seinen 2.500 Kunden. Die jüngste Investition, mit der Forto bis heute $ 360 Millionen an Kapital eingesammelt hat, unterstützt das Unternehmen bei der weiteren Entwicklung einer hochtransparenten, nachhaltigen und digitalen Lieferkette.                                                                                                                                                                                                                                         Zum Hintergrund: Das Team von BMH BRÄUTIGAM hat Forto bereits im Rahmen der vorangegangenen Finanzierungsrunde im September 2020 beraten. Das Unternehmen gehört aktuell zu den Top 20 Spediteuren für den Handel zwischen Asien und Europa sowie zu den Top10 Startups in Deutschland und führt eine neue Generation von Logistikunternehmen an.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       Team BMH BRÄUTIGAM: Dr. Patrick Auerbach (Lead), Edzard Rothen (Co-Lead), Daniel Schlichting, Maximilian Frink, Jonas Kiehne (alle Venture Capital), Sebastian Krieg (Tax)

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________