BMH Bräutigam & Partner und LM Audit & Tax GmbH beraten bei Einstieg von Omnes Capital bei der European Games Group

By on April 18, 2013

Der französische Investor Omnes Capital (ehemals Crédit Agricole Private Equity) investiert eine Millionensumme in die European Games Group AG. Das Münchner Unternehmen vermarktet und kommerzialisiert auf globaler Ebene Online- und Mobile Games unabhängiger Spieleentwickler und ermöglicht es internationalen Studios so, das kommerzielle Potenzial ihrer Spiele weltweit zu maximieren, ohne auf ihre Freiheiten bei der Produktentwicklung verzichten zu müssen.
Den beteiligten Parteien standen BMH BRÄUTIGAM & PARTNER Rechtsanwälte (Berlin), Rechtsanwalt TINO SEKERA-TERPLAN (München) sowie die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft LM AUDIT & TAX GMBH (München) beratend zur Seite.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!