Borromin verkauft seine Anteile an Guntermann & Drunck

Borromin und von Naxicap Partners (Naxicap) beratene Fonds haben sich auf die Konditionen eines Verkaufs der Guntermann & Drunck (G&D) Holding GmbH an Naxicap und das Management von G&D geeinigt. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Über den Verkaufspreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Im Rahmen eines Management Buy-Outs hatte Borromin Capital Fund III, L.P. im Juli 2016 die Mehrheit an G&D erworben. Während des Investitionszeitraums hat Borromin eng mit dem Management des Unternehmens zusammengearbeitet und es bei verschiedenen Projekten zur strategischen und strukturellen Weiterentwicklung des Unternehmens unterstützt. Die Entwicklung der KVM-over-IP (Keyboard Video Mouse) Produktfamilie stellte dabei technologisch ein Meilenstein in der Unternehmenshistorie dar und unterstreicht die führende Position von G&D im High-Performance-KVM. Mit dem Aufbau und Ausbau insbesondere der Vertriebsmannschaft in den USA ist G&D hervorragend aufgestellt, um auch im weltweit größten Markt für KVM-Produkte die Marktführerschaft zu erobern.
„Wir blicken auf sehr erfolgreiche vier Jahre als Mehrheitsgesellschafter bei Guntermann & Druck zurück, in denen das Unternehmen seine Marktposition als einer der führenden Anbieter von Managementlösungen für digitale und analoge Computersignale sowohl national als auch international weiter stärken konnten. Wir sind überzeugt, dass sich G&D auch zukünftig exzellente Perspektiven für profitables Wachstum im In- und Ausland bieten werden“ erklärt Nick Money-Kyrle, Managing Partner der Borromin Capital Management GmbH.

„Wir sind sehr glücklich, nach der Erfolgsgeschichte der gemeinsamen Jahre, G&D in die Hände eines Partners zu geben, der das weitere internationale Wachstum und den Eintritt in neue Märkte gut unterstützen kann. Herrn Ollek und seinem Team wünschen wir weiterhin viel Erfolg und bedanken uns für die vertrauensvolle Zusammenarbeit“ sagt Martin Franke, Partner der Borromin Capital Management GmbH und Beiratsvorsitzender der G&D.

_____________________________

Guntermann & Drunck
Guntermann & Drunck wurde 1985 mit dem Fokus auf die Entwicklung von Produkten für die Softwareschulung gegründet. Aufgrund seiner Innovationskraft und Fertigungskompetenz sowie eines breiten Produktspektrums hat sich das Unternehmen über die Jahre zu einem führenden Anbieter von Managementlösungen für digitale und analoge Computersignale etabliert. Die Produkte von Guntermann & Drunck werden im Rahmen von Kontrollraumanwendungen genutzt, um eine Vielzahl von Computern, zum Beispiel in der Flugsicherung, industriellen Fertigung oder Studiotechnik, zentral zu steuern.

Borromin
Borromin (ehemals Steadfast Capital) ist eine unabhängige, auf mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Europa und den Beneluxländern ausgerichtete Private-Equity-Beteiligungs-gesellschaft. Unsere Fonds beteiligen sich an mittelständischen Unternehmen und stellen Eigenkapital für Unternehmernachfolgen, Management Buy-outs und Wachstumsfinanzierungen zur Verfügung. Borromin wurde 2001 gegründet und verfolgt seither eine erfolgreiche, werteorientierte Strategie der Beteiligung an profitablen Unternehmen in verschiedensten Branchen.
www.borromin.com