Bryan Cave Leighton Paisner berät Roboter-Hersteller Rotech bei Verkauf von Tochtergesellschaften an ABB Gruppe

By on September 21, 2018

Der schwedische Hersteller von Industrierobotern, AB Rotech Tooling, hat seine Tochtergesellschaft AB Rotech mit Sitz in der Türkei sowie eine Schwestergesellschaft an die ABB Gruppe mit Sitz in Zürich veräußert. Das börsennotierte Schweizer Technologieunternehmen stärkt mit der Übernahme sein Angebot für Schweißroboter-Lösungen und -Services für die Autoindustrie. Über den Kaufpreis und weitere Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

AB Rotech Tooling sowie deren Inhaber, Joachim Aronsson, wurden bei der Transaktion von einem internationalen M&A-Team von Bryan Cave Leighton Paisner in Hamburg unter der Federführung der Counsel Dr. Staffan J. Wegdell und Dr. Hubertus Schröder umfassend rechtlich beraten. Die ABB Gruppe wurde von einem internationalen White & Case-Team betreut.

AB Rotech ist auf die Herstellung roboterbasierter Automatisierungssysteme spezialisiert. Zu den Kunden des Unternehmens gehören zahlreiche internationale Konzerne, darunter unter anderem Renault, Magna, Henkel, BMC, Beko, Coca-Cola, Arçelik, Tofaş und Componenta. Das Unternehmen wurde im April 2000 gegründet und hat heute seinen Sitz in Bursa in der Türkei. Die Muttergesellschaft AB Rotech Tooling mit Sitz in Göteborg, Schweden, ist ein international führender Komplettanbieter für schlüsselfertige Industrieautomation.

ABB ist ein global führendes Technologieunternehmen, das in rund 100 Ländern tätig ist und weltweit etwa 147.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Berater AB Rotech Tooling, Joachim Aronsson (Inhaber)

Bryan Cave Leighton Paisner, Hamburg

  • Dr. Hubertus Schröder, Counsel (Federführung, Corporate, M&A)
  • Dr. Staffan J. Wegdell, Counsel (Federführung, Corporate, M&A)
  • Dominik Weiß, Counsel (IP)

Über Bryan Cave Leighton Paisner LLP

Bryan Cave Leighton Paisner LLP ist eine internationale Wirtschaftskanzlei mit 1400 Anwälten in 32 Büros in Nord-Amerika, Europa, im Mittleren Osten und Asien. Die vollständig integrierte globale Sozietät bietet ihren Mandanten mit international hervorragend vernetzten Praxis- und Branchenteams umfassende Rechtsberatung wann immer und wo immer diese benötigt wird. In Deutschland berät Bryan Cave Leighton Paisner mit Büros in Frankfurt am Main und Hamburg insbesondere in den Bereichen M&A, Immobilienrecht, Bank- und Finanzierungsrecht, Prozessführung sowie Private Equity und Venture Capital. Mit einem klaren Fokus auf innovative Beratungsleistungen und langfristige Mandantenbeziehungen bietet Bryan Cave Leighton Paisner seinen Mandanten als ein globales Team erstklassigen Service.

www.bclplaw.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login