Bryan Garnier berät Gesellschafter der 21net beim Verkauf an Alstom

By on April 24, 2018

Ein deutsch-französisches Team der Investmentbank Bryan Garnier hat Management und Gesellschafter der 21net beim Verkauf ihrer Anteile an den Bahnkonzern Alstom beraten. Die 2001 gegründete 21net ist der führende Anbieter von Onboard-Internet-, Passagier-Infotainment- und Echtzeit-Überwachungslösungen für die Bahnindustrie. Mit Unterstützung des französischen Wagniskapitalgebers Innovacom und anderen institutionellen Investoren hat sich das britische Unternehmen auf die Entwicklung und Optimierung von End-to-End-Netzwerken für Breitband-Internet in Hochgeschwindigkeitszügen spezialisiert und kann verschiedene Verbindungstechnologien wie Satelliten-, Mobilfunk- oder drahtlose Hochgeschwindigkeits-Antennen integrieren. Seine Systeme werden weltweit eingesetzt, u.a. in der französischen TGV-Flotte mit mehr als 300 Zügen.

In dem von Bryan, Garnier & Co organisierten internationalen Bieterprozess konnte sich der französische Bahnkonzern Alstom als Käufer durchsetzen.  Alstom ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Transportsystemen und erzielte im Geschäftsjahr 2016/17 einen Umsatz von 7,3 Milliarden Euro. Mit Hauptsitz in Frankreich ist Alstom in über 60 Ländern vertreten und beschäftigt 32.800 Mitarbeiter.

Über Bryan, Garnier & Co

Bryan, Garnier & Co, 1996 in Paris und London gegründet, ist eine auf europäische Wachstumsfirmen ausgerichtete Investmentbank mit Büros in London, Paris, München, Zürich und New York. Als unabhängige “Full Service“-Investmentbank bietet sie umfassende Finanzierungsberatung und Begleitung entlang des kompletten Lebenszyklus ihrer Mandanten – von ersten Finanzierungsrunden bis zu einem potenziellen Verkauf oder Börsengang mit späterer Anschlussfinanzierung. Das Service-Spektrum umfasst Aktienanalysen, Verkauf und Handel von Aktien, private und öffentliche Kapitalbeschaffung sowie M&A-Dienstleistungen für Wachstumsunternehmen und deren Investoren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf wichtigen Wachstumsbranchen der Wirtschaft wie Technologie (TMT) und Gesundheit, aber auch Smart Industries & Energie, Marken- und Konsumgüter sowie Business Services. Bryan Garnier ist ein eingetragener Broker und bei der FCA in Europa und der FINRA in den USA zugelassen. Das Unternehmen ist Partner der Börsen London Stock Exchange und Euronext.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login