Bryan, Garnier & Co. berät asgoodasnew beim Einstieg der Beteiligungsgesellschaft Verdane

Die auf Wachstumskapital spezialisierte skandinavische Beteiligungsgesellschaft Verdane hat sich an asgoodasnew, dem in Berlin ansässigen europäischen Marktführer im Re-Commerce für Hightech-Unterhaltungselektronik, beteiligt. Dies wurde heute bekannt gegeben. Mit dem Investment setzt Verdane auf die weitere internationale Expansion von asgoodasnew und bringt dabei ihre umfassende Expertise im europäischen Re-Commerce-Markt und die Erfahrung aus bisher mehr als 30 E-Commerce-Investments ein.

asgoodasnew ist europäischer Pionier der Kreislaufwirtschaft für Hightech-Produkte im Bereich  Unterhaltungselektronik wie Smartphones, Tablets, MacBooks, Kameras und andere hochwertige Geräte. Seit seiner Gründung in 2008 hat das Unternehmen erfolgreich die Märkte in Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Italien und Polen erschlossen. Gestützt durch den Trend zu einem nachhaltigeren Konsum ist der Umsatz von asgoodasnew in den letzten fünf Jahren um mehr als 150% Prozent gestiegen, über eine Million Endkunden in ganz Europa haben bisher dank asgoodasnew bereits Geld beim Kauf eines überholten Geräts gespart.

Das integrierte Consumer-to-Business-to-Consumer-Geschäftsmodell (C2B2C) des Unternehmens deckt die gesamte Wertschöpfungskette des Re-Commerce-Markts ab – von der Beschaffung über umfangreiche Gerätetests bis hin zu der hochwertigen Aufarbeitung und dem Vertrieb. Bereits im Jahr 2014 führte das Unternehmen für seine Kunden eine umfassende 30-monatige Garantie ein, mit der asgoodasnew heute auch in mehreren europäischen Märkten eine Pionierrolle einnimmt.

Daniel Boldin, CEO von asgoodasnew, sagte: „Mit Verdane an unserer Seite werden wir unsere Vorreiterrolle im europäischen Re-Commerce-Markt für Unterhaltungselektronik ausbauen. Die Wegwerfkultur hat ausgedient. Immer mehr Kunden wenden sich nachhaltigeren und qualitativ verlässlichen Angeboten zu. Seit über einem Jahrzehnt ist asgoodasnew der Spezialist für begehrte Hightech-Geräte mit verlängertem Lebenszyklus. Unser Erfolg zeigt, dass es möglich ist, Nachhaltigkeit und Qualitätsanspruch mit zweistelligem profitablen Wachstum und hoher Kapitaleffizienz zu vereinen.“

Maroje Guertl, Principal bei Verdane, fügte hinzu: „Wir freuen uns über den Neuzugang von asgoodasnew in unserem Portfolio. Mit diesem Investment verwirklichen wir unsere Vision einer ressourceneffizienten Zukunft weiter. Daniel Boldin und sein Team haben hervorragende Arbeit geleistet und asgoodasnew als eines der führenden Unternehmen im Bereich Re-Commerce etabliert. Wir sehen großes Potenzial, diese Position in Europa in den kommenden Jahren noch deutlich auszubauen. Bestehende Investments belegen unsere E-Commerce-Expertise, mit der wir das Unternehmen zukünftig unterstützen werden. Wir freuen uns darauf, asgoodasnew auf seinem weiteren erfolgreichen Wachstumskurs zu begleiten.“

Thomas Krause, Vorsitzender des Beirats und Geschäftsführer von Brandenburg Kapital, sagte: „Der gesamte Beirat freut sich über die Partnerschaft mit Verdane und darauf, gemeinsam die erfolgreiche europäische Expansion des Unternehmens zu beschleunigen. Wir sind überzeugt, dass wir den idealen Wachstumspartner gefunden haben, um mit Daniel Boldin und seinem Team unsere Vision der Zukunft von asgoodasnew zu verwirklichen.“

Greg Revenu, Managing Partner bei Bryan, Garnier & Co, kommentierte: „Wir sind stolz, dass wir nach vielen anderen europäischen Unternehmen im Bereich Re-Commerce auch asgoodasnew bei dieser erfolgreichen Finanzierungsrunde begleiten konnten. Mit insgesamt acht Transaktionen in diesem speziellen Markt ist Bryan, Garnier & Co. sicherlich die führende Investmentbank in dem Segment.“

_____________________________________

Über asgoodasnew electronics GmbH

asgoodasnew wurde 2008 gegründet und hat seinen Sitz in Deutschland. Das Unternehmen ist der europäische Pionier der Kreislaufwirtschaft für Hightech-Produkte im Bereich der Unterhaltungselektronik wie Smartphones, Tablets, MacBooks & iMacs, Kameras & Objektive, Smartwatches und andere hochwertige Geräte. Mit Büros in Berlin und Frankfurt (Oder) deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette des europäischen Re-Commerce-Marktes ab. Durch seine eigenen Plattformen für Beschaffung, Aufarbeitung und Verkauf hat asgoodasnew ein einzigartiges vertikales Geschäftsmodell mit umfassendem technischen Know-how und direktem Zugang zu Millionen von Endverbrauchern entwickelt. Mehr als 1.000.000 Kunden in ganz Europa haben bisher dank asgoodasnew bereits Geld beim Kauf eines umfassend geprüften und überholten Geräts gespart oder eine Weiterverwendung ihres bisherigen Geräts ermöglicht und somit erfolgreich ihren ökologischen Fußabdruck verbessert.

Über Verdane

Verdane ist eine auf Wachstumskapital spezialisierte Beteiligungsgesellschaft, die Unternehmen mit technologiebasierten Geschäftsmodellen bei ihrem internationalen Wachstum unterstützt. Verdane ist bereits seit 2003 ein Vorreiter auf dem Gebiet der Portfoliotransaktionen und investiert seit 2018 zudem aus einem eigens für Direktinvestitionen aufgelegten Fonds. Die bislang von Verdane aufgelegten acht Fonds verfügen über Kapitalzusagen in Höhe von 2,1 Milliarden Euro. Sie verfolgen einen thematischen Ansatz und umfassen mehr als 120 Investments in führende Unternehmen in den Bereichen Digital Consumer, Energie- und Ressourceneffizienz sowie Software. Das aus mehr als 55 Mitarbeitern bestehende Team von Verdane – davon 10 Mitarbeiter in Deutschland – mit Büros in Berlin, Kopenhagen, Helsinki, London, Oslo und Stockholm hat sich dem Ziel verpflichtet, der beste Partner für Wachstumskapital in Nordeuropa zu sein. Mit Verdane Elevate verfügt das Unternehmen darüber hinaus über ein hochspezialisiertes Expertenteam mit umfangreicher operativer Erfahrung, das die Portfoliounternehmen bei ihrer strategischen und operativen Entwicklung unterstützt.

Über Bryan, Garnier & Co (https://www.bryangarnier.com)

Bryan, Garnier & Co, 1996 in Paris und London gegründet, ist eine auf europäische Wachstumsfirmen ausgerichtete Investmentbank mit Büros in London, Paris, München, Stockholm, Oslo, Reykjavík, New York und Palo Alto. Als unabhängige Full-Service-Investmentbank bietet sie umfassende Finanzierungsberatung und Begleitung entlang des kompletten Lebenszyklus ihrer Mandanten – von ersten Finanzierungsrunden bis zu einem potenziellen Verkauf oder Börsengang mit späterer Anschlussfinanzierung. Das Service-Spektrum umfasst Aktienanalysen, Verkauf und Handel von Aktien, private und öffentliche Kapitalbeschaffung sowie M&A-Beratung für Wachstumsunternehmen und deren Investoren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Wachstumsbranchen Technologie, Gesundheit, Marken- und Konsumgüter sowie Business Services. Bryan Garnier ist ein eingetragener Broker und bei der FCA in Europa und der FINRA in den USA zugelassen.

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen können Sie unter sm@majunke.com anfordern.

___________________________