Carlsquare hat die KAP AG beim Verkauf der it-novum GmbH an die Allgeier SE beraten 

Die KAP AG („KAP“), eine börsennotierte, mittelständische Industrieholding, hat eine Vereinbarung über die 100% Veräußerung der it-novum GmbH („it-novum“) an eine Gesellschaft der Allgeier SE unterzeichnet.

Gegründet 2001 ist it-novum heute das führende IT-Beratungsunternehmen für Business Open Source-Lösungen und -Beratung im deutschsprachigen Markt. Mit über 85 Mitarbeitern betreut it-novum vorwiegend große Mittelstandskunden sowie Großunternehmen. Die Schwerpunkte sind die Integration von Open Source mit Closed Source und die Entwicklung kombinierter Open Source-Lösungen und -Plattformen. Mit seiner ISO 9001 Zertifizierung gehört it-novum zu den wenigen Open Source-Spezialisten, die die Businesstauglichkeit ihrer Lösungen auch durch ein Qualitätssicherungssystem belegen.

Allgeier SE ist eines der führenden Technologie-Unternehmen für digitale Transformation: Die stark wachsende Gruppe mit Hauptsitz in München führt ihre Kunden durch die Herausforderungen des digitalen Wandels, um deren zukünftigen Erfolg sicherzustellen. Den über 2.000 Kunden bietet Allgeier ein vollumfängliches IT- und Software-Dienstleistungsportfolio, das von High-End-Softwareentwicklung bis hin zu Business Efficiency Solutions zur Unterstützung der Digitalisierung und Transformation geschäftskritischer Prozesse reicht.

Die KAP AG ist eine börsennotierte Industrieholding im gehobenen Mittelstand, die attraktive Wachstumschancen in ihren jeweiligen Nischenmärkten bietet. Die KAP AG konzentriert sich dabei auf vier unterschiedliche Segmente: engineered products, flexible films, surface technologies und precision components. Derzeit ist die Gruppe mit 29 Standorten und rund 2.300 Mitarbeitern in 12 Ländern präsent. Die Aktien der KAP AG notieren im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard, ISIN DE0006208408).

Eckehard Forberich, Mitglied und Sprecher des Vorstands der KAP AG: „Wir sind davon überzeugt, dass die it-novum mit ihrer gesamten Belegschaft sehr gut in der Allgeier SE integriert und optimal weiterentwickelt werden kann. Wir möchten der Geschäftsleitung und der gesamten Belegschaft ausdrücklich für ihren Einsatz danken, mit dem sie in den letzten Jahren entscheidend zum Erfolg der KAP-Gruppe beigetragen haben. Carlsquare hat für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Beteiligten gesorgt, sodass mit Allgeier SE der ideale Partner für die nächste Wachstumsphase der it-novum gefunden werden konnte. Mit dem erfolgreichen Verkauf des it/services-Segments haben wir einen wichtigen Meilenstein im Rahmen unserer Mittelfriststrategie umgesetzt. Für die KAP-Gruppe bieten sich aktuell vermehrt attraktive M&A-Opportunitäten für unsere Industriesegmente am Markt an, die wir konsequent nutzen wollen.“

Carlsquare agierte als exklusiver Financial Advisor für die KAP AG.

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________