Carsten Rahlfs wird Principal von Waterland Private Equity Investments und Geschäftsführer der deutschen Niederlassung

By on Januar 17, 2014

Carsten Rahlfs wird Principal von Waterland Private Equity Investments und Geschäftsführer der deutschen Niederlassung. Sein Tätigkeitsschwerpunkt wird auf dem beschleunigten Wachstum des Unternehmens in der DACH-Region (Deutschland, Schweiz und Österreich) liegen.

Dr. Carsten Rahlfs (Jahrgang 1973) ist seit dem 1. Januar Principal von Waterland Private Equity Investments und zugleich zum Geschäftsführer der in Deutschland ansässigen Waterland Private Equity GmbH berufen worden. Als Principal gehört er auch dem Principals Board von Waterland Private Equity Investments an.

Rahlfs wird die deutsche Niederlassung gemeinsam mit Jörg Dreisow leiten, der die Verantwortung für die gesamte DACH-Region trägt und zugleich dem Münchner Büro vorsteht. Rahlfs leitet in Zukunft das Düsseldorfer Büro und wird damit für eine Reihe von Beteiligungen verschiedener Waterland Fonds in unterschiedlichen Märkten innerhalb der Waterland Investment-Schwerpunkte verantwortlich sein.

„Mit der Eröffnung des Münchener Büros im Oktober 2013 hat Waterland ein beschleunigtes Wachstum in der DACH-Region eingeleitet. Teil unseres Investmentansatzes ist die aktive Unterstützung der Unternehmen, an denen wir uns beteiligen. Deshalb stärken wir mit diesem Schritt bewusst unser Düsseldorfer Büro“, erklärte Robert Thielen, Gründer und Vorsitzender von Waterland Private Equity Investments.

Bevor Rahlfs 2009 zu Waterland kam, hat er für verschiedene Industrieunternehmen gearbeitet; er verfügt so über wichtige Erfahrungen, die er für seine aktuelle Aufgabe nutzen kann. Rahlfs war Geschäftsführer des französischen Konsumgüterherstellers Staub Group, zuständig für Vertrieb, Marketing und Einkauf. Davor war er Leiter der Unternehmensentwicklung der Zwilling J.A. Henckels AG und als solcher verantwortlich für den Erwerb der Staub Group (Frankreich) und der belgischen Demeyre NV. Vorher arbeitete Rahlfs für die Tchibo GmbH. Seinen beruflichen Weg begann er bei McKinsey & Company in Hamburg, für die er hauptsächlich in den Sektoren Handel und Konsumgüter tätig war.

Rahlfs hat an der Universität Lüneburg studiert, dort seinen Abschluss als Diplom-Kaufmann gemacht und anschließend in Finanztheorie und strategischem Management zum Dr. rer. pol. promoviert.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!