CatCap berät StarTec bei Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung an AnaCap und Heidelpay

By on Oktober 19, 2017

Die Heidelberger Payment GmbH übernimmt gemeinsam mit dem Wachstumsinvestor AnaCap Financial Partner die Hamburger StarTec Payment & Service GmbH. Der führende Anbieter rund um die Abwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs am Point-of-Sale erweitert damit das Portfolio von Heidelpay um weitere Dienstleistungen und Expertise für die Verschmelzung von Online- und Offline-Payment.

„Der Zusammenschluss ist ein weiterer Meilenstein für unsere Wachstumsstrategie. Mit diesem Zusammenschluss bietet Heidelpay eine der leistungsstärksten Payment-Plattformen und kombiniert Online- und stationären Handel mit internationalem Fokus. So können wir unseren Kunden eine echte Omnichannel Payment-Lösung aus einer Hand anbieten“, sagt Heidelpay-CEO Mirko Hüllemann.

StarTec und Heidelpay passen perfekt zusammen. Unsere Kunden und unsere Mitarbeiter profitieren von vielen neuen Möglichkeiten durch die Zusammenlegung beider Unternehmen unter dem Dach der Heidelpay Gruppe“, beschreibt Philipp Zwirner, Gründer und CEO von StarTec.

Möglich wurde die Übernahme durch den Gesellschafter der Heidelberger Payment GmbH, der britischen AnaCap Financial Partners.

CatCap hat StarTec beim Verkauf der Mehrheitsbeteiligung beraten.

www.catcap.de

 


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!