CMS berät ME Capital bei Übernahme der Anteile an der Gutekunst GmbH

By on November 1, 2018

Die bisherige Inhaberfamilie der Gutekunst GmbH, ein auf Präzisionstiefbohrtechnik spezialisiertes Familienunternehmen, hat mit Wirkung zum 14. September 2018 die Nachfolge im Unternehmen geregelt und sämtliche Anteile über die Beteiligungsgesellschaft ME Capital Advisory & Consulting GmbH auf die neue Eigentümerfamilie Egner übertragen. Geschäftsführender Gesellschafter ist nun Philipp Egner, der den Wachstumskurs weiter ausbauen, professionalisieren und auf internationale Märkte ausrichten will. Über die Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Ein CMS-Team um Lead Partner Dr. Tobias Schneider hat ME Capital bei der Transaktion umfassend rechtlich beraten. Die Beteiligungsgesellschaft ist langjähriger Mandant von CMS und wurde zuvor bereits in etlichen Transaktionen rechtlich begleitet.

Die Gutekunst GmbH mit Sitz im schwäbischen Römerstein-Zainingen gilt als einer der führenden Anbieter von Präzisionstiefbohrtechnik und ist laut eigenen Angaben unter anderem in den Branchen Maschinenbau, Prozess- und Verfahrenstechnik, Automobil-, Fahrzeugbau, Luftfahrt und Antriebstechnik verankert.

ME Capital ist eine Familienbeteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Nachfolgeregelungen mittelständischer Unternehmen im produzierenden Gewerbe.

CMS Deutschland
Dr. Tobias Schneider, Lead Partner
Christina Lung, Senior Associate, beide Corporate

www.cms.law


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login