CMS Hasche Sigle berät die UNISTER-Gruppe bei Übernahme der Travel Viva AG

By on Mai 23, 2014

Die Travel Viva AG mit Sitz in Aschaffenburg und Börsennotierung im Frankfurter Entry Standard bekommt einen neuen Mehrheitsaktionär. Die Travel Viva Holding AG, eine Gesellschaft der UNISTER-Gruppe, hat dazu sämtliche Anteile der beiden bisherigen Großaktionäre Lilli Venture GmbH und AERTiCKET AG erworben und hält damit nun 92,19 Prozent der Aktien an der Travel Viva AG. Die Holding beabsichtigt zudem, zum Erwerb der übrigen Aktien ein Squeeze-out-Verfahren einzuleiten. Die Travel Viva AG will sich zeitnah komplett vom Börsenhandel zurückziehen.

Ein Team von CMS Hasche Sigle um den M&A-Partner Dr. Jörg Lips und den Counsel Dr. Jochen Lux hat die UNISTER-Gruppe bei dieser Transaktion umfassend rechtlich beraten und begleitet das Unternehmen auch bei den anstehenden umwandlungsrechtlichen Fragen im Rahmen des Squeeze-outs.

Die Leipziger UNISTER Holding GmbH mit ihren jeweiligen Unternehmen entwickelt, betreibt und vermarktet Internetportale aus Bereichen wie Nachrichten, Ratgeber, Preisvergleiche, Reisen und andere Dienstleistungen. Dazu zählen unter anderem die Angebote news.de, auto.de, geld.de, ab-in-den-urlaub.de und fluege.de. Mit der Urlaubstours GmbH ist Unister auch selbst Reiseveranstalter. Die Travel Viva AG betreibt mehrere Internet-Reiseportale im In- und europäischen Ausland und ist mit Auftritten wie airline-direct.de, billigflug.de und tbooker.de Spezialist für den Vertrieb von Flugreisen. AERTiCKET ist ein führender deutscher Flugticketgroßhändler in Deutschland mit Sitz in Berlin.

CMS Hasche Sigle          
Dr. Jörg Lips, Lead Partner
Dr. Jochen Lux, Projektkoordination, beide M&A
Jesko Nobiling
Tobias Thum, beide Steuerrecht
Dr. Tanja Hiebert, Arbeitsrecht
Dr. Heralt Hug
Dr. Adina Kessler-Jensch, beide IP/IT
Philipp Melzer
Dr. Hendrik Schäfer, beide Kapitalmarktrecht
Dr. Rolf Hempel, Kartellrecht
Dr. Winfried Schnepp, Versicherungsrecht

www.cms-hs.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!