Coats Group erwirbt Rhenoflex – M&A Advisor: Metzler Coporate Finance

Coats Group plc, der weltweit führende Hersteller von Industriegarnen, hat die Rhenoflex GmbH übernommen, einen der weltweit führenden Hersteller von nachhaltigen Verstärkungslösungen für die Schuh- und Lifestyle-Industrie.

Der Zusammenschluss von Coats und Rhenoflex stellt für Coats eine strategische Chance dar, eine führende globale Plattform für Schuhverstärkungslösungen aufzubauen und seine Position bei globalen Schuhmarken zu stärken.

„Wir freuen uns, die Übernahme von Rhenoflex bekannt geben zu können, die eine wertvolle Ergänzung für Coats darstellt. Rhenoflex ist ein renommiertes Unternehmen, das sich auf Nachhaltigkeit und Innovation konzentriert und Coats die Möglichkeit bietet, eine führende globale Plattform für Schuhverstärkungslösungen aufzubauen.“ – Rajiv Sharma, Coats Group Chief Executive

Rhenoflex liefert nachhaltige und leistungsstarke Schuhverstärkungslösungen für Hinter- und Vorderkappen, Einlagen und Ösenverstärkungen, sowie Lifestyle-Verstärkungslösungen für die Luxusindustrie. Mit Produktionsstätten in Vietnam, China und Deutschland ist das Unternehmen weltweit vertreten und befindet sich damit in unmittelbarer Nähe zu den wichtigsten globalen Schuhproduktionszentren und Luxusmarken. Die strategische Ausrichtung des Unternehmens auf Nachhaltigkeit und seine Bekanntheit als Technologieführer werden das Portfolio an innovativen Angeboten von Coats weiter verbessern.

Berater Verkäuferseite:

  • M&A Advisor: Metzler Coporate Finance, Frankfurt (Kim Comperl, Head of Corporate Finance/Member of the Board Metzler Bank – Christiane Stäcker, Managing Director – Dr. Torben Bruder, Vice President – Marco-Sebastian Golla, Associate – Christopher Preining, Analyst)
  • Legal: Jones Day, München
  • Financial & Tax: EY, Frankfurt

Berater Käuferseite:

  • M&A Advisor: Lazard, London
  • Legal: Baker McKenzie, London & München
  • Financial & Tax: KPMG London

(Quelle: Rhenoflex, Metzler Corporate Finance)