CoBe Capital übernimmt von Gorenje den Geschäftsbereich Möbel

CoBe Capital hat die Übernahme von Gorenje Kuhinje und Gorenje Notranja oprema bekanntgegeben. Die beiden Firmen bilden den Geschäftsbereich Möbel der Gorenje, d.d. Es wird erwartet, dass die Transaktion am 1. März 2013 abgeschlossen sein wird. Der Möbelbereich von Gorenje ist ein slowenischer Hersteller von Schränken für Küchen und den Wohnbereich. Die Möbelsparte beschäftigt in seinen drei Werken in Velenje, Nazarje und Maribor (Slowenien) fast 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. CoBe Capital wurde durch Markus Bruckmüller und Wolf Theiss vertreten.

Nähere Details zu dieser sowie anderen aktuellen Transaktionen erhalten Sie in den 14-tägig erscheinenden DEAL-NEWS.