Cubus Partners berät die capiton AG bei der Finanzierung des mehrheitlichen Erwerbs der Magix Software GmbH

By on Mai 30, 2018

Cubus Partners hat die capiton AG erfolgreich bei der Finanzierung des Erwerbs eines Mehrheitsanteils an der Magix Software GmbH, Deutschland, beraten. Im Rahmen des Management-Buy-Outs beteiligte sich neben der capiton AG das Management-Team um den CEO Klaus Schmidt sowie die Gründer, welche signifikant in das Unternehmen reinvestierten.

Als optimale Finanzierungsstruktur wurde eine First-out/Second-out Finanzierung gewählt, welche durch NIBC und Capzanine bereitgestellt wurde.

Magix Software GmbH

Magix ist ein weltweit führender Entwickler und Anbieter von Premium Software zur professionellen Bearbeitung von Video-, Musik- und Fotomaterial. Darüber hinaus ist das Unternehmen einer der Pioniere im Bereich der Virtual Reality-Bearbeitung. Mit seinen 243 Mitarbeitern vertreibt Magix seine Produkte an 15 Millionen Nutzer in 179 Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Berlin mit weiteren Entwicklungsstandorten in Dresden und Madison (USA).

capiton AG

capiton ist eine unabhängige und inhabergeführte Private Equity Gesellschaft mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen begleitet als Eigenkapitalpartner Management-Buy-Outs und Wachstumsfinanzierungen bei etablierten mittelständischen Unternehmen, schwerpunktmäßig im deutschsprachigen Raum (DACH-Region). Die capiton AG verwaltet ein Fondsvolumen von insgesamt € 1,1 Mrd. mit einem Beteiligungsportfolio von derzeit 11 mittelständischen Unternehmen.

Cubus Partners

Cubus Partners ist eine bankenunabhängige Corporate Finance Boutique, spezialisiert auf Debt Advisory von nationalen und internationalen Transaktionen. Dies umfasst die Arrangierung und Strukturierung von LBO- und Akquisitionsfinanzierungen, Wachstums- und Refinanzierungen, Rekapitalisierungen und Restrukturierungen.

www.cubuspartners.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login