Dachser beteiligt sich an Papp Italia

By on Juli 17, 2012

Nach rund zweieinhalb Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit beteiligt sich Dachser mit 50 Prozent an dem italienischen Partner Papp Italia. Das 1997 gegründete Unternehmen mit Sitz im norditalienischen Pradelle di Nogarole Rocca gehörte bis zur Vertragsunterzeichnung am 6. Juli vollständig zur deutschen Balthasar Papp Internationale Lebensmittellogistik KG, München. Die Anlage bei Verona verfügt über ein 17.000 Quadratmeter großes Kühllager mit verschiedenen Temperaturzonen und 41 Rampen, wovon 5.000 Quadratmeter als Cross-Docking-Plattform dienen. Insgesamt schlägt Papp Italia jährlich 165.000 Tonnen um und erzielt einen Jahresumsatz von 19,5 Millionen Euro… vollständiger Artikel


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.