Deloitte verstärkt sich mit Dr. Kurt Mitzner

By on Januar 28, 2017

Der renommierte Versicherungsexperte Dr. Kurt Mitzner wechselt zum 1. Februar als Partner zu Deloitte.

Deloitte investiert fokussiert in die Versicherungsbranche, die aufgrund von Audit-Rotation, Regulierung und Digitalisierung vor einem Umbruch steht. Kurt Mitzner wird als langjähriger Kenner der Branche diese Marktveränderungen gemeinsam mit dem Deloitte-Versicherungsteam begleiten und strategisch mitgestalten.

„Mit Kurt Mitzner verstärken wir unsere Beratungskapazitäten im Versicherungsbereich“, erklärt Prof. Dr. Martin Plendl, CEO von Deloitte. „Seine umfangreiche Erfahrung insbesondere bei den Versicherungskonzernen im DAX wird uns helfen, unseren Marktanteil in diesem strategisch wichtigen Sektor weiter auszubauen.“

Kurt Mitzner (49) studierte Jura in Köln und promovierte zum Thema Versicherungsbilanzierung. Während seiner Karriere war er unter anderem Assistent des Finanzvorstands und Leiter der internationalen Strategieabteilung bei der ERGO Versicherungsgruppe. Später wechselte er zur HSBC, um dort als Senior Banker die Financial Institutions Group in Deutschland und Österreich mit aufzubauen. Zuletzt war er sechs Jahre als Partner bei PricewaterhouseCoopers und dort Insurance Markets Leader.

„Ich freue mich sehr, mein Know-how im Versicherungsteam bei Deloitte einbringen zu können“, sagt Kurt Mitzner. „Wir werden gemeinsam daran arbeiten, in den kommenden Jahren den Marktanteil von Deloitte in der Versicherungsberatung weiter zu erhöhen und Deloitte als innovativen und verlässlichen Partner für unsere Versicherungskunden zu etablieren.“

(Quelle)