Dentons berät bei erfolgreicher Investorensuche für Görtz

By on April 15, 2014

Einstieg von AFINUM im Rahmen einer Minderheitsbeteiligung

Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons hat die Görtz Beteiligungsgesellschaft mbH im Rahmen des Einstiegs der AFINUM Management GmbH bei der Görtz-Gruppe beraten. Die Görtz-Gruppe ist Marktführer im Premium- und Qualitätssegment des deutschen Schuheinzelhandels. AFINUM wird mit einer Minderheitsbeteiligung von 40 Prozent bei dem Traditionsunternehmen aus Hamburg einsteigen, um so den Ausbau durch frisches Wachstumskapital ermöglichen zu können. Über den Transaktionswert wurde Stillschweigen bewahrt. Der Abschluss der Transaktion wird – unter Vorbehalt der Freigabe des Bundeskartellamts – spätestens bis Ende Mai erwartet.
Durch den Einstieg von AFINUM verbinden sich mit Görtz und seinen etwa 3.200 Mitarbeitern, rund 170 Filialen in Deutschland und Österreich sowie seinen E-Commerce-Kanälen und dem Münchener Finanzinvestor AFINUM mit seiner Expertise bei der Unterstützung von Erschließung neuer Marktpotentiale zwei ideale Partner.
Die Görtz Beteiligungsgesellschaft mbH ist eine von Dentons Partner Andreas Ziegenhagen geschäftsführend geleitete und zum Zweck der Investorensuche bei Görtz gegründete Treuhandgesellschaft, die seit Sommer 2013 mehrheitlich bei Görtz engagiert ist. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Transaktion wird die treuhänderische Tätigkeit Ziegenhagens enden. Die Görtz Beteiligungsgesellschaft mbH wurde von dem Restrukturierungs- und Transaktionsteam Ziegenhagens unter führender Mitwirkung von Sozius Dr. Detlef Spranger vor und während der Treuhandschaft und im Laufe des gesamten Transaktionsprozesses beraten.
Bereits in der Vergangenheit hat Dentons durch doppelnützige Treuhandschaften erfolgreiche Transaktionen für seine Mandanten herbeiführen und umsetzen können. Im vergangenen Jahr berieten Ziegenhagen und Spranger unter anderem erfolgreich bei der treuhänderischen Veräußerung des Werkzeugherstellers Flex an das chinesische Unternehmen Chervon und des deutschen Landmaschinenherstellers HOLMER an die französische Unternehmensgruppe EXEL Industries sowie bei der Veräußerung des in Deutschland ansässigen internationalen Herstellers von Lederchemikalien TFL an Black Diamond.

Berater Görtz Beteiligungsgesellschaft mbH:
Dentons: Andreas Ziegenhagen (Partner, Geschäftsführung Treuhänder), Dr. Detlef Spranger (Sozius, Begleitung der Treuhand, M&A), Judith Specht (Associate), Jakob Pickartz (Associate, beide Gesellschaftsrecht/M&A)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!