Der österreichische mittelständische Investor VMS Value Management erwirbt über seine Mehrheitsbeteiligung an Kufner einen Marktführer im Bereich Futterstoffe und Spezialisten für technische Textilausrüstungen

By on April 28, 2016

Der österreichische mittelständische Investor VMS Value Management übernimmt über seine Mehrheitsbeteiligung an der Kufner Gruppe zum 1. Januar 2016 das traditionsreiche Textilunternehmen Ploucquet GmbH von der Sympatex Holding GmbH. Mit dem Verkauf des Unternehmens und seines Zittauer Werks startet gleichzeitig eine langfristig angelegte Produktionspartnerschaft der beiden textilen Traditionsunternehmen mit Sympatex. So werden zukünftig die Laminierung sowie die Veredlung technischer Textilien für Sympatex durch die Kufner Gruppe am übernommenen Standort in der Oberlausitz durchgeführt. Durch die Integration der Marke Ploucquet in die Kufner Gruppe wird die Wettbewerbsfähigkeit des sächsischen Standorts nachhaltig gestärkt.

Die Kufner Gruppe, eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Einlagestoffe und technischer Textilien, übernimmt mit dem Kauf der Ploucquet GmbH einen bedeutenden Ausrüstungsbetrieb mit moderner Produktion in Sachsen. Das 1806 gegründete Unternehmen weist eine der traditionsreichsten Firmengeschichten der internationalen Textilbranche auf. Ploucquet ist heute ein Marktführer in der Produktion und dem Vertrieb von Futterstoffen und Spezialist für die Ausrüstung technischer Textilien. Durch die Übernahme von Ploucquet durch Kufner hat das Unternehmen einen perfekten Partner zur Sicherung des wichtigen und leistungsfähigen zentraleuropäischen Produktionsstandorts Zittau gefunden. Ploucquet erzeugt komplementäre Produkte, die sich sowohl im Segment der modischen wie auch technischen Textilien mit der Produktpalette von Kufner sehr gut ergänzen.

Mithilfe der international sehr gut aufgestellten Kufner-Gruppe soll die Marke Ploucquet durch die internationale Vertriebsorganisation im Ausbau des Vertriebes gestärken werden.

Für die Sympatex Holding GmbH als Muttergesellschaft der Sympatex Technologies GmbH ist der Verkauf eine entscheidende strategische Voraussetzung für die künftige Fokussierung auf die Marke Sympatex und dessen wichtigen Wachstumsmarkt nachhaltiger Funktionstextilien.

Die Ploucquet GmbH ist seit 1806 ein kompetenter Ausrüstungspartner für textile Lösungen. Als einer der führenden europäischen Anbieter entwickelt, produziert und vertreibt Ploucquet weltweit innovative und ökologische Textilien in den Bereichen Bekleidung und technische Anwendungen.

Die Veredlungs-, Beschichtungs- und Laminierungstechnologien sind geprägt von hoher technischer Kompetenz und bieten durch vielfältige verfahrenstechnische Möglichkeiten Zugang zu neuen Anwendungsbereichen. Die Kernbereiche in der textilen Veredlung von Geweben, Gewirken und Nonwovens liegen in der Vorbehandlung, Färbung, Appretur, Druck, Ausrüstung, Beschichtung sowie in der Laminatverarbeitung.

www.ploucquet.com

Über Kufner:

Die Firma Kufner wurde 1862 als Wattefabrik für die Bekleidungsindustrie gegründet. Heute ist die Kufner Gruppe eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Einlagestoffe und technischer Textilien, insbesondere für die Automobilindustrie. Die Kufner Gruppe produziert heute in vier eigenen Werken auf zwei Kontinenten. Über 20 eigene Vertriebsgesellschaften sichern die Präsenz weltweit.

www.kufner-textil.com

Über VMS:

VMS Value Management Services GmbH („VMS“) ist seit 1999 mit den REB I+II  Beteiligungsgesellschaften als Eigenkapitalgeber ein erfahrener Partner bei Unternehmensnachfolgen, Buy-Outs, Konzern Spin-Offs, Refinanzierungen und bei Unternehmen, die sich auf einer ungewöhnlichen, nicht selten auch kritischen Stufe in ihrem Lebenszyklus befinden. Dazu zählen auch oft Situationen, die eine Restrukturierung notwendig machen oder bei welchen eine Sanierung dringend geboten ist.

www.valuemanagement.at


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!