DERMEDIS GmbH & CO. KG wird bei der Veräußerung an die RIGETO UNTERNEHMERKAPITAL GmbH exklusiv durch CF-MB beraten

By on März 9, 2018

Die CF-MB Corporate Finance Mittelstandsberatung GmbH hat die Eigentümer der DERMEDIS GmbH & Co. KG mit Sitz in Neu-Isenburg bei der Veräußerung von Geschäftsanteilen an die RIGETO UNTERNEHMERKAPITAL GmbH, München, exklusiv beraten.

Die inhabergeführte DERMEDIS GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2004 gegründet und ist heute Marktführer für medizinisch-kosmetische Hautbehandlungen sowie den Verkauf von Premium-Kosmetikprodukten in Deutschland. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2017 einen Umsatz von ca. € 7,0 Mio.

Deutschlandweit bietet DERMEDIS an sechs Standorten das gesamte Spektrum an Behandlungen in den Bereichen Anti-Aging, Faltenreduktion, Fettreduktion, Haarentfernung und -wachstum, Pigmentstörungen, Hautrötungen, Akne sowie Tattooentfernung. Des Weiteren werden an allen Standorten auch Botox- oder Hyaluron-Unterspritzungen durch renommierte Fachärzte durchgeführt.

Das Behandlungsangebot wird ergänzt durch den Verkauf von Premium-Kosmetikprodukten („Cosmeceuticals“) für die Heimpflege. Die Produkte werden sowohl in den Behandlungszentren als auch über den eigenen Onlineshop vertrieben.

Die CF-MB hat die Inhaber der DERMEDIS GmbH & Co. KG als exklusiver Berater während des gesamten Transaktionsprozesses, d.h. von der Erstellung der Verkaufsunterlagen über die Identifikation und Ansprache geeigneter Investoren bis hin zur Endverhandlung, vollumfänglich unterstützt. Das tiefgreifende betriebswirtschaftliche, finanztechnische und prozesstaktische Transaktions-Know-how sowie das etablierte Netzwerk der CF-MB stellten sich erneut als kritische Komponente zur erfolgreichen Umsetzung der Transaktion heraus.

„Der erfolgreiche Anteilsverkauf verdeutlicht einmal mehr die Fähigkeit der CF-MB, bei der Begleitung von Transaktionen im deutschen Mittelstand passgenaue Lösungen für die Eigentümer zu schaffen und dabei gleichzeitig auch allen Beteiligten wie z.B. den Mitarbeitern eine attraktive Perspektive zu bieten.“, betont Carsten Häming, Managing Partner der CF-MB.

RIGETO wird im Rahmen einer langfristig ausgerichteten Beteiligung in DERMEDIS investieren, um das Unternehmen beim angestrebten, zukünftigen Wachstum zu unterstützen. Geplant ist die weitere Expansion u.a. durch den Aufbau zusätzlicher Standorte innerhalb der D-A-CH-Region sowie die Weiterentwicklung des Online-Shops.

Rainer Hoss, Geschäftsführender Gesellschafter DERMEDIS: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit RIGETO einen starken Partner gewonnen haben, um die Expansion der DERMEDIS-Gruppe in den nächsten Jahren weiter voranzutreiben. Durch die Erfahrung bei der Skalierung von Unternehmen kann RIGETO uns sowohl beim Rollout neuer Standorte als auch im Online-Geschäft unterstützen, um die erfolgreiche Unternehmensentwicklung auch langfristig fortzusetzen.“

„Mit RIGETO haben wir einen Investor für die DERMEDIS-Gruppe gefunden, der die Expansionsstrategie zusammen mit den Alt-Gesellschaftern mit unternehmerischem Know-how, relevanter Erfahrung und schlagkräftigem Netzwerk aktiv vorantreiben kann.“, verdeutlicht Joachim von Brockhausen, Managing Partner der CF-MB.

Über weitere Transaktionsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.

www.cf-mb.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login