Deutsche TTS-Gruppe verkauft tschechischen Druckguss-Produzenten / Berater: Angermann M&A International GmbH

By on April 2, 2013

angermann_maDie tschechische Unternehmensgruppe BENES a LÁT hat den ebenfalls tschechischen Druckguss-Produzenten TTS Polak s.r.o. von der deutschen TTS-Gruppe übernommen. Der etablierte Produzent von Aluminium-Druckgussteilen für die Branchen Elektrowerkzeuge, Medizintechnik und Fahrzeugteile gehörte seit 2008 zur TTS-Gruppe, einem in Wendlingen ansässigen führenden Hersteller professioneller Elektrowerkzeuge. Innerhalb des Verkaufsprozesses wurde die TTS-Gruppe von der Angermann M&A International GmbH, die zugleich den Kontakt zu BENES hergestellt hat, beraten. Die sich in Privatbesitz befindende Gießerei BENES bietet derzeit Aluminium-, Zink- und Kunststoff-Produkte für die Elektroinik- und Automobilindustrie an. Mit der Übernahme von TTS Polak baut das Unternehmen seine Position als Druckguss-Spezialist weiter aus.

www.angermann.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!